Testberichte Alle Kategorien Alle Marken 2007

Ihre Suche lieferte 216 Treffer

1 << 2 3 4 5 6 7 8 9 >> 22 ...
10 20

Test Cube Elite Team

Heft 8/2007 - Test-Special: Die besten Bikes 2007
Fazit: Beim Cube bleiben keine Wünsche offen. Top-Ausstattung, perfektes Handling und minimales Gewicht. Test-Urteil: Sehr gut

Test Cube LTD Team

Fazit Heft 3/07
Solides Race-Bike mit guten Komponenten. Die Gabel kostet Punkte. Bike-Urteil Gut

Test Cube Stereo

Heft 8/2007 - Test-Special: Die besten Bikes 2007
Fazit: Kaum ein Bike schafft den Spagat zwischen Klettern und Downhill so gut wie das Cube. Test-Urteil: Super

Test Cube Stereo Schwarz

Fazit Heft 3/07
Mit seinem Üppigen Federwegen räubert das Cube schon im Enduro-Revier. Weil es zusätzlich auch noch gut klettert, verdient es sich das Super. Bike-Urteil: Super Getestet wurde das Stereo XTR.

Test Cube Sting Team

Fazit Heft 1/07
Fazit: Das "Sting" ist ein sportliches Touren-Bike mit Top-Ausstattung zum vernünftigen Preis. Sein Metier: Marathons oder Transalp. Bike-Urteil: Sehr gut

Test Cube Agree Pro

Heft 4/April 2007
Obwohl manche Konkurrenten bis zu 350 Euro teurer sind, geht das günstigste "Agree Pro" mit einer der besten Gesamtnoten aus dem Test hervor. Damit beweist Cube, dass auch Räder, die über den klassischen Radhandel vertrieben werden, beim Preisleistungs-Verhältnis mit den Angeboten der Versender und Direktvertreiber mithalten können. <br> Tour Note: 2,0 <br>  Preis/Leitung: sehr gut

Test Cube SL Road Comp

Heft 2/2005
Fazit: Für fitnessorientierte Radfahrer, die im Verkehr den Überblick behalten und zudem etwas komfortabler unterwegs sein wollen. Geringes Gewicht, steifer Rahmen, gute Beschleunigunswerte und vernünftige Ausstattung zwichnen das Fitnessrad aus.

Test Diamant Onyx 8

Fazit Heft 4/2007 April
Fazit: Das schönste Rad im Test! Das aber auch mit seiner Fahrfreude überzeugt, erstklassige Bremsen, eine prima Schaltung und eine tolle Ausstattung bietet. Kauftipp für Genießer! Testurteil:Sehr gut

Test Diamant Elan S

Test: 3/2007 Mai-Juni
 Auch für 200 Euro mehr wäre das Elan S einen Tipp wert. So elegant es aussieht, so stimmig ist es aufgebaut. Und an Sportlichkeit liegt es im Testfeld weit an der Spitze. Leicht und schnell machen es sein toll verarbeiteter Rahmen und die flexende,schlanke Carbon-Sattelstütze ins Spiel. Batterie-Licht als Zugeständnis an geringes Gesamtgewicht schränkt die Alltauglichkeit, der schmale, kurze Träger den Taschentransport etwas ein.Trotzdem ist das Elan ein veritables TREKKING URTEIL: SUPER

Test Felt F55

Heft 4/April 2007
Der sorgfältig verarbeitete, sauber lackierte Alu-Rahmen mit eingeklebten Monostay-Sitzstreben sieht sehr gut aus. ... In der Praxis fiel das fahrstabile  Rad durch den Federkomfort der  schlanken Carbon -Sattelstütze auf. <br> Tour Note: 2,5 <br> Preis/Leistung: gut
1 << 2 3 4 5 6 7 8 9 >> 22 ...
10 20