Testberichte Alle Kategorien Centurion 2007

Ihre Suche lieferte 12 Treffer

1 >> 2

Test Centurion Cross Line 1000

Fazit Heft 1-2/2007 Januar/Februar
Fazit: Wer ein hochwertiges Crossrad sucht, das sich am wohlsten im Gelände fühlt und immer wieder neue Anstiege erklimmen möchte, ist mit dem Cross Line bestens bedient. Außerdem ist es für lizenzfreie Marathons eine schnellere Alternative zum Mountainbike! Testurteil: sehr gut

Test Centurion Lucca

Fazit Heft 1-2 2007 Januar-Februar
Fazit: Die Ausstattung des Centurion Lucca ist durchdacht und wird viel Spaß bei ausgedehnten Touren bringen. Der Komfort durch die stimmigen Anbauteile stimmt genauso wie das Sicherheitspaket. Das Gesamtpaket ist klarer Anwärter auf einen Preis-Leistungs-Tipp. Testurteil: sehr gut

Test Centurion Backfire 800

Fazit Heft 3/07
Solider Allrounder, eher für Tour- als für Renneinsätze. Bike-Urteil Gut

Test Centurion Backfire LRS HFS

Fazit Heft 4/07
Seriöser Partner für Tour und Sport, unkompliziert und wertig. Bike-Urteil: sehr gut

Test Centurion Numinis Hydro LX

Fazit Heft 12/06
Das "Numinis" ist ein Allrounder. Sein straffer Hinterbau eignet sich gut für Kletterpatien. Schwachpunkt in diesem Paket ist die Gabel. b> Bike-Urteil: Gut

Test Centurion Backfire 600

Jan.-Feb. 2007
Schönes Tourenhardtail mit ausgewogenen Fahreigennschaften. Bsn-Prädikat: sehr gut

Test Centurion Backfire LRS 1

Jan.-Feb. 2007
Fazit. Agiles Fully mit tollem Hinterbau, das jede Menge Fahrspaß garantiert. bsn-Prädikat: Gut

Test Centurion Numinis 1200

Fazit Heft April 2007
Fazit: Harmonisches, schönes Allroundbike, dessen  Varibialität gefällt. Für Touren mit weitem Spektrum eine gute Wahl.  bsn-Prädikat: Gut

Test Centurion Hyperdrive 4000

Heft 4/April 2007
Mit der jüngsten Entwicklungsstufe des Dauerbrenners "Hyperdrive 4000" präsentieren die Schwaben ein rundum gelungenes Sportgerät, das beim Preisleistungs-Verhältnis zu den Besten im Test zählt. <br> Tour Note: 2,2 <br> Preis/Leistung: sehr gut

Test Centurion City 24 LRS

Heft 4/2005
Gelungenes Konzept: Die Fahreigenschaften können ebenso überzeugen wie der Komfort. Der Lenkerbügel bringt eine entspannte, übersichtliche Sitzposition. Federgabel und Hinterbau arbeiten harmonisch zusammen. TREKKINGBIKE URTEIL: SEHR GUT
1 >> 2