Testberichte Alle Kategorien KTM Bikes 2007

Ihre Suche lieferte 11 Treffer

1 >> 2

Test KTM Bikes LIFE DOUBLE EIGHT

Fazit Heft 1-2/2007 Januar/Februar
Fazit: Das KTM ist ein sehr feines Stadtrad, das mit der Ausstattung überzeugen kann. Die Optik ist clean und ansprechend. Sehr innovativ ist der Nexave-Nexus-Schaltungsmix, der eine große Übersetzungsbreite hat und recht wartungsarm ist. Ein schönes Rad. Testurteil: gut

Test KTM Bikes LIFE RACE

Fazit 4/2007 April
Fazit:Dynamisches, durch den großzügigen Einsatz von Federelementen aber auch komfortables Crossbike mit hochwertigem Rahmen. Homogenes Rad! Testurteil Sehr gut

Test KTM Bikes SPEED RC 2.0

Fazit Heft 1-2/2007 Januar/Februar
Fazit Im Speed RC steckt mehr als der Name verstehen machen will. Das unauffällige, gleichwohl sehr funktionelle Bike ist auf Touren ebenso ein verlässlicher Partner wie auf Marathonrennen. Sehr schön: die solide Shimano XT und leichte Luftfederelemente von Rock Shox. Testurteil: sehr gut

Test KTM Bikes STRADA LC ELITE

Fazit Heft 1-2/2007 Januar/Februar
Fazit: Carbon total bei KTM. Der Rahmen ist ein absolutes Sahnestückchen mit enormen Vortriebsverlangen. Die Sitzposition ist dennoch angenehm - auch lange Ausfahrten werden spielerisch gemeistert. Die Anbauteile sind durchweg gut, allein ein Rahmen mit diesem Format verlangt nach mehr. Testurteil: gut

Test KTM Bikes SPEED RC 3.0

Fazit Heft 4/07
Hochwertige Ausstattung sportlicher Charakter. Bike-Urteil: gut

Test KTM Bikes TEAM LC PRIME

Test: 6/07
Top-Racebike mit toller Optik und guten Werten. Dazu kommt eine ergebnisorientierte Race Austattung mit schnellen Laufrädern. BIKE URTEIL: SEHR GUT

Test KTM Bikes PROWLER AT 2

Test Mai 2007
Ein sehr komfortables und relaxtes All-Mountainbike mit außergewöhnlichem Hinterbausystem. Der Preis ist mehr als fair. bsn-Prädikat: GUT

Test KTM Bikes SPEED RC 2.0

Fazit Heft März 2007
Ein funktionelles, stimmig ausgestattetes Bike mit harmonischem Fahrwerk. Verträgt auch die scnelle Gangart. bsb-Prädikat: sehr gut

Test KTM Bikes TOMBSTONE

Heft 4/April 2007
Leichtes Rahmenset, fahrstabil, Top Reifen, schwere Laufräder. <br> Tour Note: 2,6 <br> Preis/Leistung: befriedigend

Test KTM Bikes CHRONOS LC

Fazit Heft 01/2007 Januar-Februar
Fazit: Als Forst-Straßenkreuzer nur sonntags ist das Chronos fast zu schade. Stets bleibt der Crosser gutmütig und leicht beherrschbar. Er verwöhnt mit sehr hohem Fahrkomfort, auch durch die Kombination von perfekt funktionierender Federgabel und vibrationsdämpfendem Lenker-Vorbau-Set. Selbst von groben Kopfsteinpflaster zeigten sich Chronos und Fahrer unbeeinträchtigt. Weitere Pluspunkte sind der straffe, gut kontuierte Sattel und die steifen Laufräder. Die Shimano-Discs sind etwas moderater ausgelegt als ihre Pendants von Avid, sie bremsen sanft und mit präziser Verzögerung. Kurz: ein moderater Alleskönner mit ausgewogenen Eigenschaften. Urteil: Super
1 >> 2