Testberichte Alle Kategorien Simplon Alle Jahre

Ihre Suche lieferte 35 Treffer

1 2 3 >> 4

Test Simplon INISSIO GRANFONDO ULTEGRA Di2 COMPACT

aktiv Radfahren Ausgabe 03/2015
Fazit: Herz, was willst Du mehr? Variabilität, Topausstattung und ausgewogenes Fahrverhalten. Her damit! Testurteil: Überragend

Test Simplon CIREX 29 Pro

bike Ausgabe 07/15
Test Marathon Fullys. Race Tipp. Fazit: Bereit für den Saisonhöhepunkt: Das Simplon Cirex besticht durch seinen Vorwärtsdrang. Ein erstklassiges Racefully mit klarem Ziel. Testurteil: Sehr gut

Test Simplon SENGO 275 EB50

e-bike Ausgabe 1/2015
E-Bike und Pedelec-Test Hardtails Fazit: Agiles Trailbike mit toller Ausstattung und hervorragendem Handling. Testurteil: 2,0

Test Simplon INISSIO TOUR F1

RADtouren Ausgabe 02/15
Fazit: Leichter geht´s nicht. Rennradfeeling mit Tourengepäck ohne Abstriche bei der Fahrsicherheit. Testnote: 1,9

Test Simplon KAGU ERA 50

RADtouren Magazin 04/2015
Test E-Bikes Touren-Pedelcs - Top-Produkt.  Fazit: Höchstpunktzahl dank hervorragender Reisequalitäten und Fahreigenschaften bei viel Komfort - und sonst keinen Schwächen. Testnote: 1,3

Test Simplon SILKcarbon M2 Herren

aktivRadfahren Ausgabe 1-2/2013
Fazit: Ein Fitnessbike mit Tourenanspruch. Toll finden wir die Umrüstbarkeit z.B. als Crossrad. Für uns eindeutig "Überragend". Testurteil: Überragend

Test Simplon Silk Carbon Pro

Aktiv Radfahren Ausgabe 07/08 - 2012
Fazit: Das Simplon Silk Carbon ist nicht super leicht und in dieser Variante auch nicht so sportlich. Dafür aber ein Beispiel für Komfort und die Kunst simplem Kohlenstoff eine elegante und nützliche Form zu geben. Testurteil: Sehr gut

Test Simplon Dilly Pro

Megatest 1-2/2011
Fazit: Das Dilly darf sogar zu Marathons und sportlichen Touren ausgeführt werden - das Potenzial ist beachtlich. Getuned wird aus dem Bike sogar eine echte Race-Rakete. Testurteil: sehr gut

Test Simplon Grid F2

Megatest 1-2/2011
Fazit: Da gibt es nichts zu meckern - einfach ein tolles Gerät! Nicht nur für Fortgeschrittene. Testurteil: gut

Test Simplon Silkcarbon Pro

Megatest 1-2/2011
Fazit: Für 2250 Euro bietet das Silk einen sehr fairen Gegenwert. Innovation, viel Carbon, geringes Gewicht, hoher Komfort und feine Details schaffen eine angenehme und optisch interessante Symbiose. Trotz feiner Störungen in der Optik überragend. Testurteil: überragend
1 2 3 >> 4