Testberichte Rennräder Alle Marken 2013

Ihre Suche lieferte 38 Treffer

1 2 3 >> 4

Test KOGA CrossWinner

RennRad Magazin Ausgabe 1-2/2013
Fazit: Solides Rad und fairer Preis

Test KOGA Solacio Ultegra Di2 Compact

RennRad Magazin Ausgabe 4/2013
Bei der Performance ist noch Luft nach oben, das Preis-/ Leistungsverhältnis ist aber auf einem guten Niveau. RennRad Fazit: wendig und komfortabel

Test Bergamont Dolce 6.3 white

RennRad Magazin Ausgabe 3/2013
Fazit: Insgesamt macht das Dolce 6.3 einen sehr soliden Eindruck, ohne viel Schnick-Schnack, dafür mit ansprechend schlichten Formen und Farben. Design:Schlicht ; Fahrverhalten:Positiv RennRad-Index: 6,38

Test BMC Granfondo GF02 105/Compact/DCPB

RennRad Magazin Ausgabe 5/2013
Fazit: Das BMC fühlt sich wertig, bequem, teuer an. Das Konzept ist also gelungen. Ausgewogen, komfortabel, durchdacht. RennRad-Index: 7,62

Test BMC Granfondo GF02 SramRed BlackAno/Compact/DCPB

RennRad Magazin Ausgabe 11-12/2012
Fazit: Das Gran Fondo GF02 beweist, dass auch Alu komfortabel sein kann.

Test Centurion Gigadrive 4200 Di2

RennRad Magazin Ausgabe 11-12/2012
Fazit: Bequemes Rad, das mit der mechanischen Ultegra ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis hätte.

Test Corratec CCT Team 105 Compact

aktivRadfahren Ausgabe 1-2/2013
Fazit: Ein spritziges Rennrad mit Potential für die Speedfraktion. "Sehr gut!" Testurteil: Sehr gut

Test Corratec Dolomiti Ultegra Compact

RennRad Magazin Ausgabe 5/2013
Fazit: Der Rahmen ist kompakt und wendig, prädestiniert für schnelle Richtungswechsel. Wendiger und langstreckentauglicher Allrounder. RennRad-Index: 7,39

Test Cube Agree GTC DI2 SLT compact

RennRad Magazin Ausgabe 8/2013
Fazit: Preisaggressives Rad, das stilvoll zusammengestellt ist. RennRad-Index: 7,98

Test Cube Peloton Race 3-fach

RennRad Magazin Ausgabe 3/2013
Fazit: Cube ist mit dem Peloton Race eine gute Kombination aus sportlichen Fahreigenschaften und bequemer Position gelungen. Emotionales Design, top Fahrverhalten RennRad-Index: 6,46
1 2 3 >> 4