Trekkingbike Morrison T 3.0 Herren

Trekkingbike Morrison T 3.0 Herren 2016

UVP 599,00 €

Fachhändler-Umfrage Top-Bikes 2016

Dieses Fahrradmodell wurde von Fahrrad-Fachhändlern als eines der wichtigsten Fahrräder der Saison ausgezeichnet.
Modell: Morrison T 3.0 Herren
Kategorie: Trekkingbike
PDF-Donwload: Alle Ergebnisse

Technische Details:

2016

Jahr

Morrison Alu 6061 Trekking

Material

UVP 599,00 €

UVP

Federgabel SR Suntour CR 7 V

Gabel 

Gabel
Die Gabel ist das Rahmenteil, an dem das Vorderrad angebracht wird. Für die unterschiedlichen Einsatzzwecke werden gefederte oder starre Versionen benötigt.

Shimano Deore RD-M591SGSL

Schaltung 

Schaltung
Bei Fahrrädern sind zwei Schaltsysteme üblich: Nabenschaltungen und Kettenschaltungen. Die Schaltungswahl hat zum einen Auswirkungen auf den Fahrkomfort, entscheidet aber auch über die mögliche Übersetzung und Kraftentfaltung beim Radfahren.

Shimano Altus SL-M310

Schalthebel 

Schalthebel
Über den Schalthebel wird die Gangschaltung betätigt. Die Ausführungen sind je nach Schaltungstyp höchst unterschiedlich. Oftmals ist der Schalthebel direkt an der Bremse montiert. Komfortabel sind Schalthebel mit integrierter Ganganzeige.

Shimano FD-M191

Umwerfer 

Umwerfer
Der Umwerfer (früher Kettenwerfer) ist der vordere Teil der Kettenschaltung, der das Wechseln der Kette auf ein anderes Kettenblatt ermöglicht.

Hydraulische Magura HS11 Felgenbremse

Bremsen 

Bremse
Die Bremse dient dazu, Fahrzeuge zu verlangsamen bzw. sie zum Stillstand zu bringen. Generell wird unterschieden zwischen Bremsen, die im Nabenkörper integriert sind (Rollenbremse, Rücktrittbremse, Trommelbremse ), Felgenbremse (V-Brake bzw. Cantilever, Hydraulikbremse, Seitenzugbremse) und Scheibenbremse.

Hydraulische Magura HS11 Felgenbremse

Bremshebel 

Bremshebel
Der Bremshebel befindet sich am Lenker und ermöglicht so ein einfaches Betätigen der Bremse. Wichtig ist hierbei eine möglichst direkte Krafteinwirkung auf den Bremskörper, was bei vielen Billigprädikaten nicht immer der Fall ist.

TAQ-33 Selle Royal A120

Sattel 

Sattel
Aus ergonomischer Sicht sicherlich das problematischste Element beim Radfahren. Unzählige Sattelformen werden angeboten, die entweder besonders komfortabel oder besonders leicht sind.

Post Moderne Glide Patentstütze gefedert 27,2mm x 350mm

Sattelstütze 

Sattelstütze
Die Sattelstütze ist das Rohr, an dem der Sattel befestigt ist. Mit der Sattelstütze lässt sich die Höhe des Sattels varieren.

TAQ-33 Trekking, Women: 610mm, 25° gebogen, 30mm Höhe / Men: 640mm, 9° gebogen, 20mm Höhe

Lenker 

Lenker
Der Lenker wird im Vorbau fixiert und ist die zentrale Lenk- und Schalteinheit eines Fahrrads. Darüber hinaus bietet der Lenker eine Grunddämpfung, um Stöße nicht direkt in die Handgelenke zu leiten. Auf den Lenker wirken sowohl hohe Druck- als auch Zugbelastungen (z.B. beim Wiegetritt). Daher sollten nur qualitativ hochwertige Produkte zum Einsatz kommen.

TAQ-33 Alu MQ-527 winkelverstellbar

Vorbau 

Vorbau
Allgemeine Bezeichnung für die Verbindung zwischen Lenker und Gabelschaftrohr. Der Standardvorbau wird in den Gabelschaft montiert und läßt sich in der Höhe verstellen. Die Länge des Vorbaus bestimmt auch den Abstand zwischen Sattel und Lenker. Daher ist der Vorbau ein wichtiges Element, um ein Fahrrad auf die individuellen Körpermaße anpassen zu können

Velo City VLG-428

Griffe 

Lenkergriffe
Aus Kork, Gummi oder Schaumgummi gefertigte Hüllen, die über die Lenkerenden gestülpt werden. Teilweise werden ergonomisch geformte Griffe angeboten, die insbesondere bei längeren Fahrten zu empfehlen sind.

VP MH-308, 1 1/8" Gewinde semi integrated

Steuersatz 

Steuersatz
Auch Steuerlager genannt. Eine im Steuerrohr befindliche Lagerung, das den Lenker mit der Vorderradgabel verbindet.

TAQ-Pro X-2 Hohlkammer 36 Loch

Felgen 

Felge
Ring aus Stahl, Alu oder Carbon, der den Reifen trägt. Felgen sind entweder für Drahtreifen oder Schlauchreifen ausgelegt.

Kenda Trekking 42-622 schwarz/reflex

Reifen 

Laufrad
Die Einheit aus Felge, Nabe und Speichen bilden zusammen das Laufrad. Das komplette Laufrad besitzt zudem noch Schlauch, Mantel und Ritzelpaket. Üblicherweise sichern Schnellspanner die Fixierung des Laufrades im Hinterbau.

Shimano Nabendynamo DH-3N31 / Alu für 8-fach Cassette

Naben 

Nabe
Die Nabe ist das sich um eine Achse drehende Mittelstück des Laufrads. Sie wird durch die Speichen mit den Felgen verbunden.

Trelock LS592, LED 20 Lux

Beleuchtung 

Beleuchtung
Die Teilnahme am Straßenverkehr wird durch die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) geregelt. Daraufhin müssen Fahrräder einen Dynamo, einen Scheinwerfer und ein Rücklicht als aktive Beleuchtung haben. Als passive Beleuchtungskomponenten sind Speichenstrahler (2 Stück je Laufrad), Pedalrückstrahler, ein Großflächen- und kleiner Rückstrahler (rot, nach hinten) sowie ein Frontreflektor (weiß, meistens im Scheinwerfer integriert) erforderlich, insgesamt also 15 Reflektoren. Ausnahmen gelten nur für Rennräder (unter 11kg) und Geländeräder (unter 13 kg), die dann an Stelle von Scheinwerfer, Schlußleuchte und Lichtmaschine einen Batterie-Scheinwerfer und ein Batterie-Rücklicht tragen dürfen.

Shimano Nabendynamo DH-3N31

Dynamo 

Dynamo
Der Dynamo ist eine Lichtmaschine, die Energie in Strom umwandelt und so die Glühbirnen von Rückleuchte und Scheinwerfer zum Leuchten bringt.

SKS Aluflex

Bleche 

Schutzbleche
Bleche aus Kunststoff oder Leichtmetall, die sich über den Reifen befinden, und als Schutz vor Spritzwasser und Schmutz dienen. Häufig werden die Bleche auch zur Verlegung der Lichtleitung des Rückstrahlers genutzt.

TAQ-Pro Alu einstellbar

Ständer 

Ständer
Vorrichtung am Fahrrad, die es ermöglicht, das Fahrrad sicher abzustellen.

TAQ-33 Stahl Rohr mit Federklappe

Gepäckträger 

Gepäckträger
Der Gepäckträger ermöglicht den Transport von Gepäck. Gepäckträger sind meist aus Stahlrohr oder Aluminium.
Weitere Infos:
Low-Rider Pletscherplatte

City VP-818

Pedale 

Pedale
Die Fußablage des Fahrrad. Bei den meisten City- und Trekkingbikes werden Kunststoff-Pedale eingesetzt. Hochwertige Modelle haben einen Aluminiumkäfig. Besonders für sportliche Fahrer sind Clipless-Pedale zu empfehlen.
Weitere Infos:
Clipless-Pedal SPD-Pedal

VP 4-kant, 118mm

Innenlager 

Innenlager/Tretlager
Eine ins Tretlagergehäuse eingebaute Lagerung, die die beiden Tretkurbel verbindet.

Shimano FC-M131, 48/38/28 Zähne

Kurbelsatz 

Kurbelsatz
Der Kurbelsatz besteht aus den beiden Kurbeln und einem oder mehreren Kettenblättern.
Weitere Infos:
Kettenblatt Tretkurbel

Shimano Cassette CS-HG31, 11-30 Zähne

Zahnkränze 

Zahnkranz
Allgemeine Bezeichnung für den Zahnkranz bzw. das Zahnkranpaket an der Hinterrradnabe. Weitere gebräuchliche Begriffe sind Schraubkranz oder Ritzelpaket
Weitere Infos:
Kassettensystem

KMC Z-72

Kette 

Kette
Durch die Kette wird die Pedalkraft auf das Hinterrad übertragen. Allgemein gilt, dass ein Kettenantrieb nach wie vor zu den effizientesten Antriebsmitteln überhaupt gehört, weil der Wirkungsgrad auch über längere Distanzen sehr hoch ist. Bei Kettenschaltungen sind heute durch spezielle Bauformen und Legierungen sehr schmale Ketten für Zahnkranzpakete mit 9 oder mehr Zahnkränzen möglich.

Kettenkasten Herrmans TWave

Extras

Morrison Videos

GE-CHECKT: Morrison Pecos

Das Morrison Pecos 29 ist ein topausgestattetes E-Hardtail, das mit seinem Shimano E-8000 Antrieb für volle Fahrt voraus in jedem Gelände garantiert.
0 Views

Morrison Cree 2 27,5 E-Mountainbike Ge-Checkt

Das Morrison Cree 2 27,5 ist ein klassisch schönes, sportliches auf recht dezente Weise auffälliges Hardtail, das sich mit wenig Aufwand auch...
0 Views

Morrison T 3.0 Herren Testberichte

Morrison T 3.0 Herren Test

Top-Bikes 2016

Das T 3.0 von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie Trekkingbikes kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison Testberichte

Morrison Pecos Test

Velo Total Magazin 12-2017

Fahrradtest E-MTB. Fazit: Das Morrison Pecos ist ein top ausgestattetes E-Hardtail, das mit seinem Shimano E-8000 Antrieb für volle Fahrt voraus in jedem Gelände garantiert.

Morrison S 7.0 28" Test

aktiv Radfahren Magazin Ausgabe 1-2/2017

Fahrradtest Trekkinräder, Megatest 2017. Fazit: Ein prima Tourenrad mit ordentlicher Ausstattung, das auf entspannten Touren mit lässigen Fahreigenschaften glänzt. Testurteil: Gut

Morrison Cree 2 27,5" Test

Velototal Magazin Ausgabe 1-2/2017

Fahrradtest E-Mountainbikes. Fazit: Ein grundsolides und sehr schönes E-Bike, das ganz ohne Wenn und Aber empfohlen werden kann. Ist im Preis im Vergleich zum Vorjahr allerdings deutlich gestiegen.

Morrison Comanche Test

Top-Bikes 2016

Das Comanche von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie MTB kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison Cree 1 S Test

Top-Bikes 2016

Das Cree 1 S von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie E-Bike kam es auf den dritten Platz beim Expertenvoting.

Morrison T 3.0 Damen Test

Top-Bikes 2016

Das T 3.0 von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie Trekkingbikes kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison T 3.0 Damen Test

Top-Bikes 2016

Das T 3.0 von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie Trekkingbikes kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison T 3.0 Herren Test

Top-Bikes 2016

Das T 3.0 von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie Trekkingbikes kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison T 3.0 Herren Test

Top-Bikes 2016

Das T 3.0 von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie Trekkingbikes kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison T 3.0 Wave Test

Top-Bikes 2016

Das T 3.0 von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie Trekkingbikes kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison T 3.0 Wave Test

Top-Bikes 2016

Das T 3.0 von Morrison wurde bei der bundesweiten Fachhändlerbefragung 2016 zum Top-Bike gewählt. In der Kategorie Trekkingbikes kam es auf den ersten Platz beim Expertenvoting.

Morrison Cree 1 S Test

VeloTotal Magazin Ausgabe 05/16

E-Bike Test. Fazit: Das Bike ist eine gute Mischung aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit. Plus • Nur 21,5 Kilo Gewicht trotz ATB- “Vollausstattung“ – Respekt! • Steifer, kompakter Rahmen

Morrison S 5.0 Test

aktiv Radfahren Ausgabe 01/2015

Fazit: Kein Schnickschnack, sondern ein solides, leichtes Rad zum sehr fairen Preis, das zudem deutlich besser aussieht als viele andere Räder in der Preisklasse. Testurteil: Überragend

Morrison Blackfoot Test

Top-Bike 2015

Über 1.000 Fahrrad-Fachhändler haben abgestimmt und das Blackfoot von Morrison auf Platz 2 beim Top-Bike Ranking 2015 gewählt. In der Kategorie Mountainbike konnte das Blackfoot die Experten überzeugen. Der niedrige Einstiegspreis und die solide Ausstattung machen das MTB so attraktiv. Das 27,5" Bike kommt mit hydraulischen Scheibenbremsen daher.

Morrison T 3.0 Test

Top-Bike 2015

Das T 3.0 von Morrison wurde von den Fahrradfachhändlern zu den Top-Bikes 2015 gewählt. Im Trekkingbike Bereich überzeugt das Rad die Fachhandels-Experten duch stimmige Komponenten und herausragenden Komfort. Dieser lässt den Radler trotz sportiver Sitzposition ganz entspannt die Touren geniessen.

Morrison Blackfoot Test

VeloTotal Ausgabe 4/2015

Fazit: Das Morrison Blackfoot hat für seinen niedrigen Preis eine ordentliche Ausstattung. Vor allem die Scheibenbremsen überzeugen. Das Urteil lautet eindeutig: sehr gut!

Morrison T 6.0 Test

aktivRadfahren Ausgabe 7-8/2013

Fazit: Das Morrison T 6.0 überzeugt als solider Tourer mit viel Übersicht und insgesamt stimmiger Technik. Testurteil: Sehr gut

Morrison MX 195 Damen Test

1-2/2010 Megatest

Fazit: Billig gleicht schlecht? Nicht bei Morrison. Das MX 195 liefert eine insgesamt überzeugende Vorstellung ab und bietet einigen Mehrwert.Testurteil: sehr gut

Morrison MX 195 Herren Test

1-2/2010 Megatest

Fazit: Billig gleicht schlecht? Nicht bei Morrison. Das MX 195 liefert eine insgesamt überzeugende Vorstellung ab und bietet einigen Mehrwert.Testurteil: sehr gut

Morrison TR 255 Damen Test

1-2/2010 Megatest

Fazit: Ein agiles Trekkingrad mit durchdachter und funktionaler Ausstattung. Klasse sind die fFderung, die Beleuchtungsanlage und die Bremsen. Ein No-Problem-Rad.Testurteil: sehr gut

Morrison TR 255 Herren Test

1-2/2010

Fazit: Ein agiles Trekkingrad mit durchdachter und funktionaler Ausstattung. Klasse sind die fFderung, die Beleuchtungsanlage und die Bremsen. Ein No-Problem-Rad.Testurteil: sehr gut

Morrison TR 255 Wave Test

1-2/2010 Megatest

Fazit: Ein agiles Trekkingrad mit durchdachter und funktionaler Ausstattung. Klasse sind die fFderung, die Beleuchtungsanlage und die Bremsen. Ein No-Problem-Rad.Testurteil: sehr gut

Morrison MX-195 Damen Test

Ausprobiert 5/2009

Fazit: Toller Allrounder für Freizeitradler mit großem Einsatzbereich, viel Spaßpotential - für wenig Geld. Empfehlenswert für Fahrer mit kleinem Budget. Und als klasse Jugendrad!

Testurteil: Sehr Gut

Morrison MX-195 Herren Test

Ausprobiert 5/2009

Fazit: Toller Allrounder für Freizeitradler mit großem Einsatzbereich, viel Spaßpotential - für wenig Geld. Empfehlenswert für Fahrer mit kleinem Budget. Und als klasse Jugendrad!

Testurteil: Sehr Gut

Morrison MX-390 Damen Test

aktiv Radfahren MEGATEST 2009

Morrison zielt mit dem MX 390 auf genussorientierte Fahrer ab, die gerne aufrechter sitzen und ihr Vergnügen bei moderatem Tempo auf festen Wegen finden werden!
Testurteil: GUT

Morrison MX-390 Herren Test

aktiv Radfahren MEGATEST 2009

Morrison zielt mit dem MX 390 auf genussorientierte Fahrer ab, die gerne aufrechter sitzen und ihr Vergnügen bei moderatem Tempo auf festen Wegen finden werden!
Testurteil: GUT

Morrison TR-255 Damen Test

aktiv Radfahren MEGATEST 2009

Günstiges Rad, das eine vernünftige Ausstattung bietet. Die Fahreigenschaften können mit höherwertigen Rädern mithalten. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!
Testurteil: SEHR GUT!

Morrison TR-255 Herren Test

aktiv Radfahren MEGATEST 2009

Günstiges Rad, das eine vernünftige Ausstattung bietet. Die Fahreigenschaften können mit höherwertigen Rädern mithalten. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!
Testurteil: SEHR GUT!

Morrison TR-255 Wave Test

aktiv Radfahren MEGATEST 2009

Günstiges Rad, das eine vernünftige Ausstattung bietet. Die Fahreigenschaften können mit höherwertigen Rädern mithalten. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!
Testurteil: SEHR GUT!

Morrison MX-260 Damen Test

Aktiv Radfahren Heft 04/2005

DAS OPTISCH ANSPRECHENDE CROSSRAD „MX-250“ VON MORRISON ...GLÄNZT MIT SEHR GUTEN FAHREIGENSCHAFTEN. TESTURTEIL: GUT

Morrison MX-260 Herren Test

Aktiv Radfahren Heft 04/2005

DAS OPTISCH ANSPRECHENDE CROSSRAD „MX-250“ VON MORRISON ...GLÄNZT MIT SEHR GUTEN FAHREIGENSCHAFTEN. TESTURTEIL: GUT

Morrison T 3.0 Herren empfehlen

Social Media

Morrison T 3.0 Herren einem Freund Empfehlen

Name des Empfängers:

E-Mail Adresse des Empfängers:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Mister Wong Icio Oneview Seekxl Linksilo Readster Folkd Yigg Stumbleupon Google Blinklist Alltagz Infopirat

Ähnliche Produkte

Bild
Marke
Modell
Jahr
Kategorie
Rahmen
Schaltung
Bremse
Preis
Trefferquote
Trekkingbike Morrison T 3.0 Herren
Morrison
T 3.0 Herren
2016
Trekkingbike
Morrison Alu 6061 Trekking
Shimano Deore RD-M591SGSL
Hydraulische Magura HS11 Felgenbremse
599.00 €
81%
Trekkingbike Morrison T 3.0 Damen
Morrison
T 3.0 Damen
2016
Trekkingbike
Morrison Alu 6061 Trekking
Shimano Deore RD-M591SGSL
Hydraulische Magura HS11 Felgenbremse
599.00 €
72%
Trekkingbike Morrison T 3.0 Wave
Morrison
T 3.0 Wave
2016
Trekkingbike
Morrison Alu 6061 Trekking
Shimano Deore RD-M591SGSL
Hydraulische Magura HS11 Felgenbremse
599.00 €
72%
Trekkingbike Morrison T 3.0 Wave
Morrison
T 3.0 Wave
2016
Trekkingbike
Morrison Alu 6061 Trekking
Shimano Deore RD-M591SGSL
Hydraulische Magura HS11 Felgenbremse
599.00 €
72%