BMX Radio Dice

Technische Details:

2017

Jahr

HiTen, 20"

Material

UVP 369,00 €

UVP

20

Grössen

cyan

Farben

RADIO AM, HiTen, CrMo Schaft

Gabel 

Gabel
Die Gabel ist das Rahmenteil, an dem das Vorderrad angebracht wird. Für die unterschiedlichen Einsatzzwecke werden gefederte oder starre Versionen benötigt.

1-Gang Freilauf

Schaltung 

Schaltung
Bei Fahrrädern sind zwei Schaltsysteme üblich: Nabenschaltungen und Kettenschaltungen. Die Schaltungswahl hat zum einen Auswirkungen auf den Fahrkomfort, entscheidet aber auch über die mögliche Übersetzung und Kraftentfaltung beim Radfahren.

RADIO "AM" Hinterradbremse, Alu

Bremsen 

Bremse
Die Bremse dient dazu, Fahrzeuge zu verlangsamen bzw. sie zum Stillstand zu bringen. Generell wird unterschieden zwischen Bremsen, die im Nabenkörper integriert sind (Rollenbremse, Rücktrittbremse, Trommelbremse ), Felgenbremse (V-Brake bzw. Cantilever, Hydraulikbremse, Seitenzugbremse) und Scheibenbremse.

RADIO "AM", Alu

Bremshebel 

Bremshebel
Der Bremshebel befindet sich am Lenker und ermöglicht so ein einfaches Betätigen der Bremse. Wichtig ist hierbei eine möglichst direkte Krafteinwirkung auf den Bremskörper, was bei vielen Billigprädikaten nicht immer der Fall ist.

RADIO "Century Mid Padded Kombo"

Sattel 

Sattel
Aus ergonomischer Sicht sicherlich das problematischste Element beim Radfahren. Unzählige Sattelformen werden angeboten, die entweder besonders komfortabel oder besonders leicht sind.

HiTen

Lenker 

Lenker
Der Lenker wird im Vorbau fixiert und ist die zentrale Lenk- und Schalteinheit eines Fahrrads. Darüber hinaus bietet der Lenker eine Grunddämpfung, um Stöße nicht direkt in die Handgelenke zu leiten. Auf den Lenker wirken sowohl hohe Druck- als auch Zugbelastungen (z.B. beim Wiegetritt). Daher sollten nur qualitativ hochwertige Produkte zum Einsatz kommen.

SALT "AM", Toploader, 50 mm

Vorbau 

Vorbau
Allgemeine Bezeichnung für die Verbindung zwischen Lenker und Gabelschaftrohr. Der Standardvorbau wird in den Gabelschaft montiert und läßt sich in der Höhe verstellen. Die Länge des Vorbaus bestimmt auch den Abstand zwischen Sattel und Lenker. Daher ist der Vorbau ein wichtiges Element, um ein Fahrrad auf die individuellen Körpermaße anpassen zu können

SALT "Team"

Griffe 

Lenkergriffe
Aus Kork, Gummi oder Schaumgummi gefertigte Hüllen, die über die Lenkerenden gestülpt werden. Teilweise werden ergonomisch geformte Griffe angeboten, die insbesondere bei längeren Fahrten zu empfehlen sind.

SALT "Valon", 36 L., 20"

Felgen 

Felge
Ring aus Stahl, Alu oder Carbon, der den Reifen trägt. Felgen sind entweder für Drahtreifen oder Schlauchreifen ausgelegt.

SALT "Strike" , 2,35" vorne / 2,2" hinten

Reifen 

Laufrad
Die Einheit aus Felge, Nabe und Speichen bilden zusammen das Laufrad. Das komplette Laufrad besitzt zudem noch Schlauch, Mantel und Ritzelpaket. Üblicherweise sichern Schnellspanner die Fixierung des Laufrades im Hinterbau.

HR:RADIO, Stahl, 14 mm, 36 L.,"VR:RADIO "AM", Stahl, 10 mm

Naben 

Nabe
Die Nabe ist das sich um eine Achse drehende Mittelstück des Laufrads. Sie wird durch die Speichen mit den Felgen verbunden.

Niro

Speichen 

Speiche
Verbindung zwischen Nabe und Felge. Material: verzinkter Stahldraht bzw. Edelstahldraht bei gehobenen Rädern.

SALT "Slim"

Pedale 

Pedale
Die Fußablage des Fahrrad. Bei den meisten City- und Trekkingbikes werden Kunststoff-Pedale eingesetzt. Hochwertige Modelle haben einen Aluminiumkäfig. Besonders für sportliche Fahrer sind Clipless-Pedale zu empfehlen.
Weitere Infos:
Clipless-Pedal SPD-Pedal

US BB,US BB

Innenlager 

Innenlager/Tretlager
Eine ins Tretlagergehäuse eingebaute Lagerung, die die beiden Tretkurbel verbindet.

RADIO "Rookie", Tubular, 30 Z., 165 mm, 8 Spline

Kurbelsatz 

Kurbelsatz
Der Kurbelsatz besteht aus den beiden Kurbeln und einem oder mehreren Kettenblättern.
Weitere Infos:
Kettenblatt Tretkurbel

PRO, 13 Z., Freilauf

Zahnkränze 

Zahnkranz
Allgemeine Bezeichnung für den Zahnkranz bzw. das Zahnkranpaket an der Hinterrradnabe. Weitere gebräuchliche Begriffe sind Schraubkranz oder Ritzelpaket
Weitere Infos:
Kassettensystem

SALT "AM 510"

Kette 

Kette
Durch die Kette wird die Pedalkraft auf das Hinterrad übertragen. Allgemein gilt, dass ein Kettenantrieb nach wie vor zu den effizientesten Antriebsmitteln überhaupt gehört, weil der Wirkungsgrad auch über längere Distanzen sehr hoch ist. Bei Kettenschaltungen sind heute durch spezielle Bauformen und Legierungen sehr schmale Ketten für Zahnkranzpakete mit 9 oder mehr Zahnkränzen möglich.

1 Paar Pegs

Extras

Radio Händler

Zweirad-Center Legewie

Am Südpark 2
42651 Solingen
Telefon: 0212 - 819737
Fax:

Zweirad-Center Legewie Geschäftsbild 4

Zweirad Schmid e.K.

Okenstraße 51
77652 Offenburg
Telefon: 0781 - 22282
Fax: 0781 - 70282

Es liegen uns leider keine Videos für Radio vor
Es liegen uns leider keine Testergebnisse für Radio vor

Radio Dice empfehlen

Social Media

Radio Dice einem Freund Empfehlen

Name des Empfängers:

E-Mail Adresse des Empfängers:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Mister Wong Icio Oneview Seekxl Linksilo Readster Folkd Yigg Stumbleupon Google Blinklist Alltagz Infopirat

Ähnliche Produkte

Bild
Marke
Modell
Jahr
Kategorie
Rahmen
Schaltung
Bremse
Preis
Trefferquote
BMX Radio Dice FS
Radio
Dice FS
2017
BMX
HiTen, 20"
1-Gang Freilauf
RADIO "AM" Hinterradbremse, Alu
399.00 €
90%
BMX Radio Dice
Radio
Dice
2017
BMX
HiTen, 20"
1-Gang Freilauf
RADIO "AM" Hinterradbremse, Alu
369.00 €
90%
BMX Radio Dice
Radio
Dice
2017
BMX
HiTen, 20"
1-Gang Freilauf
RADIO "AM" Hinterradbremse, Alu
349.00 €
90%
BMX Radio Dice
Radio
Dice
2016
BMX
HiTen, 20"
RADIO "AM" Hinterradbremse, Alu
349.00 €
85%