Alfred Thun GmbH & Co. KG

Alfred Thun GmbH & Co. KG

Peddenöde 6
58256 Ennepetal

Tel +49 2333 8360
Fax +49 2333 836150

info@thun.de
www.thun.de

Unsere Marken

Rubriken

Zubehör / Teile » Schaltung / Antrieb
Zubehör / Teile » Schaltung / Antrieb » Elektroantriebe
Zubehör / Teile » Schaltung / Antrieb » Zahnriemen
Zubehör / Teile » sonstiges Zubehör
Zubehör / Teile » Tretlager und Teile
Zubehör / Teile » Tretlager und Teile » Lager
Zubehör / Teile » Tretlager und Teile » sonstiges

Suchwörter

Goal, Innenlager, Jive, RF Connect, Thun, Topas, Tretlager, Twist, X-Cell

Velobiz News

Velobiz.de ist das B2B Online-Fachmagazin für die Fahrradbranche mit tagesaktuellen Meldungen zu Firmen, Dienstleistern und Fachhändlern der Zweiradindustrie.

Alfred Thun & Co. GmbH eröffnet Niederlassung in China (16.05.2017)

Innenlager-Spezialist Thun will auch im chinesischen Markt durchstarten. Ein zentraler Schritt dafür ist die Eröffnung einer neuen Niederlassung, der Thun (Tianjin) Bicycle Components Co., Ltd., in Tianjin. Das Unternehmen rechnet mit einer Gesamtinvestition von (…)

Zum Artikel

Thun erhält Zertifikat nach neuer DIN-Norm (03.05.2017)

Das Qualitätsmanagementsystem des Fahrradteileherstellers Alfred Thun GmbH & Co. KG ist bereits seit über 15 Jahren nach den entsprechenden DIN-Normen zertifiziert. Die aktualisierte Version der Norm wurde erst kürzlich verabschiedet. Thun erfüllt nun auch deren erweiterte Anforderungen.

Zum Artikel

Zubehörhersteller Thun plant Investitionen in Millionenhöhe (27.04.2016)

Weil Zubehörhersteller Thun sich für eine zunehmende Fahrradproduktion in Europa wappnen will, hat das Familienunternehmen jetzt ein mehrjähriges Investitionsprogramm beschlossen mit dem Ziel, die Produktionskapazität deutlich zu erhöhen. Dafür will Thun insgesamt einen Betrag von (…)

Zum Artikel

Thun gibt sich ein neues Leitbild (30.03.2016)

Nachdem Thun im letzten Jahr seinen neuen Produktclaim „fair and square“ veröffentlichte, stellt Komponentenanbieter Thun zum Saisonstart 2016 sein neues Leitbild vor. Dieses heißt „Next Challenge Please“. Was dahinter steckt, erklärt Vertriebsleiter Christian Thun so: (…)

Zum Artikel

Thun: Neue ISO-Norm räumt mit Problemen auf (25.02.2016)

Über viele Jahre hinweg habe es bei Industrie und Handel eine Verunsicherung über die Geometrie der Vierkantverbindung gegeben, da diese nach der ISO oder JIS-Norm angeboten wurden, heißt es von Tretlager-Spezialist Thun. Dieses Problem sei jetzt mit der neuen ISO 6695:2015 beseitigt worden. Diese neue Norm bringe endlich (…)

Zum Artikel

Thun ordnet OEM-Vertrieb neu (15.01.2016)

Bei Fahrradkomponentenhersteller Thun startet das Jahr 2016 mit neuen Verantwortlichkeiten für den internationalen OEM-Vertrieb.

Zum Artikel

Gates peilt mit neuem deutschen Partner den Volumenmarkt an (03.08.2015)

Der Riemenspezialist Gates hat einen neuen Kooperationspartner gewonnen, mit dem der Carbon Drive künftig auch im volumenstarken Fahrradsegment zwischen 750 und 1500 EUR Fuß fassen soll. Das verspricht sich der amerikanische Anbieter jedenfalls von der neuen Zusammenarbeit mit dem deutschen Komponentenhersteller (...)

Zum Artikel

Thun präsentiert sich mit neuem Claim (22.07.2015)

Kurz vor der Eurobike präsentiert sich das Familienunternehmen Thun mit einem neuen Claim, mit dem Firmenphilosophie und Produktausrichtung auf den Punkt bringt: Der neue Claim heißt (…)

Zum Artikel

Komponentenanbieter Thun begrüßt globale Gültigkeit (01.07.2015)

Ab heute (1. Juli 2015) wird die neue internationale Norm ISO 4210:2014 die europäische Normenreihe EN 14764:2005 ff ersetzen und gleichzeitig weltweit gültig. Fahrradkomponentenhersteller Thun lässt in diesem Zusammenhang verlautbaren, dass (…)

Zum Artikel

Thun: Vierte Generation steigt im Unternehmen ein (07.05.2014)

Bei der Alfred Thun GmbH & Co KG ist mittlerweile die vierte Generation im Unternehmen tätig. Wie Geschäftsführer Alfred Thun mitteilt, wird künftig der 29-jährige Alexander Thun im Unternehmen die Position des (…)

Zum Artikel

Thun setzt auf bewährte Kooperationen (06.12.2013)

Sensorische Innenlager sind für die präzise Messung von Rotation und Tretkraft für die Motorsteuerung bei Pedelecs von großer Bedeutung. Komponentenanbieter Thun setzt in diesem Bereich auf die (…)

Zum Artikel

Thun-Innenlager: Materialumstellung abgeschlossen (11.11.2013)

Seit Ende der 90er Jahre wurden mehr als 100 Millionen Innenlager von Thun mit Adaptern aus Polyamid-Recyclat ausgestattet. Diese können jedoch die neue Vorschrift REACH sowie Vorgaben zur Schadstofffreiheit und mechanischen Festigkeit nicht mehr erfüllen, heißt es vom Hersteller. Darum wurde eine Umstellung des eingesetzten Materials eingeleitet, die jetzt abgeschlossen ist. (…)

Zum Artikel

Komponentenbauer Thun erneut TÜV-Nord zertifiziert (08.10.2013)

Thun hat sich erneut der „Freiwilligen Fertigungsüberwachung“ bzgl. Herstellung von Antriebs- und Lagerkomponenten für Lastenräder, Mountainbikes, Elektro-, Trekking-, City- und Kinderfahrräder des TÜV-Nord gestellt und dieses Audit (…)

Zum Artikel

Thun: Mammoth-Innenlager trumpft auch bei Riemenantrieb auf (20.09.2013)

Insbesondere für Räder die bei wenig Pflege stark beansprucht werden, hat Thun das Mammoth-Innenlager entwickelt und am Markt eingeführt. Dazu zählen u.a. Cargo-, Reise- und Mietfahrräder. Seit geraumer Zeit steigt das Interesse von Fahrradherstellern und Verbrauchern bei hochwertigen urbanen Fahrrädern für Zahnriemenantriebe, z.B. von Gates und Conti-Tech. Auch hier sieht sich Thun gerüstet, (…)

Zum Artikel

Zubehörhersteller Thun stellt sich den gewachsenen Ansprüchen (16.07.2013)

Produktverbesserungen und –variationen bei Pedelecs und E-Bikes entwickeln sich rasant. Bei Zubehörhersteller Thun folgt man diesem Trend und bietet ab sofort für diesen Bereich zwei Produktneuheiten an. Für den wichtigen Bereich der Batterie bietet Thun ab sofort (…)

Zum Artikel

Anti-Dumping-Zölle in der Fahrradbranche – aber wo bleiben die Komponentenhersteller? (07.06.2013)

Anti-Dumping-Zölle waren zuletzt wieder ein vieldiskutiertes Thema in der Tagespresse. Dieses Mal ging es um Solarmodule, doch in der jüngsten Vergangenheit gab es auch Verfahren um Anti-Dumping-Zölle gegen Komplettfahrräder aus China. Doch wo bleiben die Komponentenhersteller, fragt sich Jörn Rüschenschmidt, Vertriebsleiter der Alfred Thun GmbH & Co. KG im folgenden Leserbrief an velobiz.de. Darin setzt Rüschenschmidt sich mit dem Thema Anti-Dumping im Allgemeinen, aber auch mit den Auswirkungen auf die Fahrradbranche im Speziellen auseinander. (…)

Zum Artikel

Thun feiert Meilenstein in der Fertigung von sensorischen Innenlagern (04.06.2013)

Feierlaune bei Zubehöranbieter Thun: Seit 2010 werden die sensorischen Innenlager X-Cell R und X-Cell RT am Standort in Ennepetal produziert. Jetzt wurde die Fertigungszahl dieser speziellen Innenlagern von (…)

Zum Artikel

Thun sponsert Pedelec für Verleihstation (28.05.2013)

Am vergangenen Freitag wurde in Ennepetal am Freizeitbad „platsch“ in der Mittelstraße 108 die erste Pedelec-Verleihstation der „Erlebnisregion Ennepetal“ eröffnet. Die Alfred Thun GmbH & Co. KG gab als eines der ersten Unternehmen die Zusage für die Unterstützung bei der Realisierung des Projekts. Bei der Eröffnung durch (…)

Zum Artikel

Thun präsentiert den BatterySafe in einer kleineren Version (15.04.2013)

Die sichere Lagerung von Pedelec-Batterien ist ein Thema, das den Fachhandel offensichtlich beschäftigt. So hat man bei Thun eine hohe Nachfrage nach Lösungen festgestellt, die auf den Fachhandel und Werkstätten zugschnitten sind. Mit dem neuen BatterySafe 2XS bietet Thun ab sofort ein passendes Modell an. Die Außenabmessungen (…)

Zum Artikel

Thun informiert über jüngste Erfolge beim Thema Nachhaltigkeit (20.02.2013)

Das Thema Nachhaltigkeit ist momentan für viele Unternehmen von großer Bedeutung – so auch für Zubehöranbieter Thun. Das Unternehmen hat verschiedene Maßnahmen zur Ressourcenoptimierung eingeleitet mit dem Ziel, den CO2-Ausstoß zu senken. Die Ergebnisse werden regelmäßig überprüft und ausgewertet. Die wichtigsten Maßnahmen werden dabei in den Bereichen (…)

Zum Artikel

Leichtbau: Thun setzt neues Material bei seinen Innenlagern ein (13.02.2013)

Zubehör-Anbieter Thun (Ennepetal) baut bei seinen Innenlagern der Serie 2013 auf ein neues Material, das für ein deutlich geringeres Gewicht bei vergleichbaren Leistungsmerkmalen sorgt. Möglich wird dies durch (…)

Zum Artikel

Thun mit Rekordstart und überarbeiteter Webseite (28.01.2013)

Wie Komponentenanbieter Thun meldet, konnte das neue Innenlager Jive 3.0 einen Rekordstart hinlegen. In den ersten drei Monaten seien bereits 100.000 Stück der dritten Generation dieses Innenlagertyps ausgeliefert worden. Zugleich hat das Unternehmen auch die eigene Webseite überarbeitet. (…)

Zum Artikel

Risikofaktor E-Bikes? (19.10.2012)

Pedelecs und E-Bikes hatten im Jahr 2011 einen Anteil von 8 % am Fahrradmarkt – Tendenz weiter steigend. Was bedeutet dies für die Fahrradwerkstatt? Auf welche speziellen Anforderungen an die Wartung, die Technik und die Sicherheit müssen sich die Händler vorbereiten? Christoph Hesterberg ist bei Antriebsanbieter Thun für den sicheren Umgang mit E-Bike-Technik zuständig und kennt darauf die Antworten.

Zum Artikel

Thun-Marketingfrau Janine Heumann startet mit eigener Agentur (18.06.2012)

Bislang war Janine Heumann bei Komponentenhersteller Alfred Thun GmbH für Marketing und Kommunikation zuständig. Vor kurzem hat sich die PR-Spezialisten selbständig gemacht und (…)

Zum Artikel

Alfred Thun GmbH: Junior Alexander Thun verlässt das Unternehmen (04.04.2012)

Nach drei Jahren im elterlichen Unternehmen hat Alexander Thun die Alfred Thun GmbH und gleichzeitig auch die Fahrradbranche verlassen, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. In diesem Atemzug hat der Fahrradteile-Hersteller sein Vertriebsteam neu formiert und einen neuen Vertriebs-Verantwortlichen eingestellt. (…)

Zum Artikel

Von Spieltrieb bis Antrieb: Fahrradhändler auf Herstellerreise (06.02.2012)

Bereits zum achten Mal trafen sich Fahrradhändler aus ganz Deutschland bei der Herstellerreise der VSF..Akademie, um Firmen der Radbranche zu besichtigen. In diesem Jahr standen am 23. und 24. Januar (…)

Zum Artikel

Händlerreise: VSF-Akademie veranstaltet Reise zu Herstellern (09.01.2012)

Die VSF-Akademie des Verbundes Service und Fahrrad (VSF e.V.) bietet allen Fahrradhändlern die Möglichkeit, zwei namhafte Hersteller zu besichtigen: Vom 23.-24. Januar öffnen sich für die Teilnehmer die Türen der Firmen (…)

Zum Artikel

Vivavelo: Fahrradwirtschaft tritt bei Branchenkongress kräftig in die Pedale (22.09.2011)

Die zweite Auflage des Branchenkongresses vivavelo (27. und 28.2. 2012) kann mit einer großen Unterstützung aus der Fahrradwirtschaft rechnen. Als Hauptsponsoren für die Veranstaltung konnte Kongressorganisator Albert Herresthal die Firmen(…)

Zum Artikel

Komponenten-Hersteller wird neues Mitglied beim VSF (02.03.2011)

Der Verbund Service und Fahrrad (VSF) konnte soeben sein 275. Mitglied in seinen Reihen begrüßen. Neu angeschlossen beim Branchenverband hat sich nicht ein weiterer Fachhändler, sondern ein Komponentenhersteller.

Zum Artikel

Thun: Neuer Service-Mann verstärkt E-Bike-Kompetenz (15.12.2010)

Auf der Eurobike hat Thun erstmals Systemkomponten für Pedelecs gezeigt und gleichzeitig eine strategische Zusammenarbeit mit dem niederländischen Unternehmen Flexaim bekannt gegeben (velobiz.de berichtete). Um den höheren Anforderungen auch in Punkto Service gerecht werden zu können, hat sich der Komponentenhersteller mit dem Zweiradmechaniker-Meister (…)

Zum Artikel

Thun schwingt sich mit einem Partner wieder aufs E-Bike (22.09.2010)

Ab der Saison 2011 wird die Alfred Thun GmbH ihr Angebot durch Systemkomponenten für Pedelecs erweitern. Dazu haben Thun und das niederländische Unternehmen Flexaim (www.flexaim.nl) eine strategische Zusammenarbeit beschlossen. Thun wird das von Flexaim entwickelte System (…)

Zum Artikel

Premiere: Thun bietet Systemkomponenten für Pedelecs (23.08.2010)

Teilehersteller Alfred Thun bietet künftig auch ein Antriebssystem für Pedelecs an. Dafür wurde kürzlich eine Kooperation mit dem niederländischen Unternehmen (…)

Zum Artikel