Nachrichten

AKTIONfahrRAD sucht wieder die fahrradfreundlichste Schule Die Gewinnerschule aus 2015 auf der Bühne in Willingen.
Tipps
AKTIONfahrRAD ist angetreten, um Kinder und Jugendliche mit vielfältigen Maßnahmen wieder aufs Rad zu bringen. Studien der Bundesärzteschaft und der Deutschen Sporthochschule in Köln zeigen, dass heute nur noch 55 Prozent der Schüler ihre Wege mit dem Rad zurücklegen. Dies hat Folgen für die Gesundheit und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Dazu baut die AKTIONfahrRad ein Netzwerk von Unternehmen, Händlern, Wissenschaftlern und Sportlern auf.
Meldung vom: 15.12.2015
Reichweite:
372.094 Views
830 Websites

AKTIONfahrRAD sucht wieder die fahrradfreundlichste Schule

Schulen stellen deutschlandweit Rad-Projekte vor

Die gemeinnützige AKTIONfahrRAD ruft auch im Jahr 2016 bundesweit die weiterführenden Schulen dazu auf, sich um den Preis der fahrradfreundlichsten Schule Deutschlands zu bewerben. Die Gewinnerschule wird im Mai 2016 zum Bike Festival in Willingen eingeladen. und gewinnt unter anderem 15 nagelneue Fahrräder.

Die Auszeichnung der AKTIONfahrRad wendet sich an Schulen, an denen das Thema Radfahren eine Rolle spielt und mindestens zwei radaffine Lehrer/innen Radprojekte durchführen, die nachhaltig funktionieren. Es sollte Zeit und Raum für weitere Radprojekte geben, sowie Kontakt zu regionalen Radvereinen bestehen.

Die Bewertungskriterien für die Wahl zur fahrradfreundlichsten Schule, gibt die AKTIONfahrRad auf Ihrer Website www.aktionfahrad.de vor. Die Jury besteht aus dem Beirat der gemeinnützigen AKTIONfahrRAD und ist damit besetzt aus Vertretern der Industrie, der Lehre, des Handels und der Medien.
Als Preise warten 15 Fahrräder der Firma S‘COOL sowie Produkte von Abus, Continental, Connex, Gonso und Tip Top. 

„Deutschlands fahrradfreundlichste Schule ist ein Leuchtturmprojekt, das uns besonders am Herzen liegt,“ sagt Ulrich Fillies, Geschäftsführer der AKTIONfahrRAD, „weil sie deutlich macht, mit wie viel Herzblut und Initiative man Schülerinnen und Schülern das Fahrradfahren wieder näherbringen kann. Das wollen wir dokumentieren und belohnen.“

Der Bewerbungszeit läuft vom 10. Dezember 2015 bis 31. März 2016.

AKTIONfahrRAD sucht wieder die fahrradfreundlichste Schule empfehlen

Social Media


AKTIONfahrRAD sucht wieder die fahrradfreundlichste Schule einem Freund Empfehlen

Name des Empfängers:

E-Mail Adresse des Empfängers:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Mister Wong Icio Oneview Seekxl Linksilo Readster Folkd Yigg Stumbleupon Google Blinklist Alltagz Infopirat

Autor der Meldung: AKTIONfahrRAD sucht wieder die fahrradfreundlichste Schule