Nachrichten

Garmin-Halter mit Di2-Option: Tune Porteur
Meldung vom: 06.07.2016
Reichweite:
37.941 Views
27 Websites

Garmin-Halter mit Di2-Option: Tune Porteur

Garmin-Befestigungsstandard und Aufnahme für Di2-Verteiler

Eine tragende Funktion hat der Porteur: Er nimmt jeden Radcomputer mit Garmin-Standard auf und ist der vermutlich einzige Garmin-Halter mit Aufnahme für Di2 Verteiler (an der Unterseite).

Der Halter trägt den Computer aerodynamisch optimal vor dem Vorbau. So kann man ihn schneller ablesen als am Lenker. Das verkürzt die Blindfahrt beim Blick auf den Tacho um einige Meter. Rennradfahrer können ihre Computer damit sogar aerodynamisch hinterm Lenker gekrümmt ablesen.
Die Befestigung an der Vorbau-Kappe verhindert Platznot. Aus statischen Gründen wird er von Tune nur zugelassen für den Tune Geiles Teil 4.0 Oversize Vorbau.
Typisch Tune wiegt der Porteur rekordverdächtige 26 (!) Gramm. Gefräst in Buggingen.
Preis: 79 Euro. 

Bilder

Garmin-Halter mit Di2-Option: Tune Porteur empfehlen

Social Media


Garmin-Halter mit Di2-Option: Tune Porteur einem Freund Empfehlen

Name des Empfängers:

E-Mail Adresse des Empfängers:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Mister Wong Icio Oneview Seekxl Linksilo Readster Folkd Yigg Stumbleupon Google Blinklist Alltagz Infopirat

Autor der Meldung: Garmin-Halter mit Di2-Option: Tune Porteur

(Redakteur VeloTotal)