Nachrichten

Gore Bike Wear Giro GTX: Nie wieder imprägnieren!
Meldung vom: 09.08.2016
Reichweite:
82.539 Views
36 Websites

Gore Bike Wear Giro GTX: Nie wieder imprägnieren!

Neue Regenjacke mit innovativem Stoff.

Die neue Giro GTX Jacke von Gore ist eine Hommage an die überhaupt erste Regenjacke für Radfahrer: die Gore Bike Wear Giro von 1985. Der Name ist ähnlich, die Farbe identisch. Alles andere ist neu entwickelt.

Das Beste: Die Giro GTX soll über eine dauerhaft abperlende Oberfläche verfügen und muss darum niemals imprägniert werden! Ehrensache für den Hersteller: Sie soll überragend wasserfest sein und sich blitzartig ausschütteln lassen. Damit ist sie die etwas robustere Version der jüngst vorgestellten, unfassbare 100 Gramm leichten Regenjacke One. Empfohlen als Rennradjacke, nicht für den Transport im Rucksack. Sie wiegt laut Gore Bike Wear 116 Gramm und kostet 299,95 Euro.  

Gore Bike Wear Giro GTX: Nie wieder imprägnieren! empfehlen

Social Media


Gore Bike Wear Giro GTX: Nie wieder imprägnieren! einem Freund Empfehlen

Name des Empfängers:

E-Mail Adresse des Empfängers:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Mister Wong Icio Oneview Seekxl Linksilo Readster Folkd Yigg Stumbleupon Google Blinklist Alltagz Infopirat

Autor der Meldung: Gore Bike Wear Giro GTX: Nie wieder imprägnieren!

(Redakteur VeloTotal)