Nachrichten

Mit dem Rad auf den Spuren von Paolo und Francesca
Meldung vom: 13.11.2014
Reichweite:
2.060.668 Views
927 Websites

Mit dem Rad auf den Spuren von Paolo und Francesca

Genießen Sie im Frühjahr einen erholsamen Radurlaub in der Emiglia Romagna

Eine Radreise der besonderen Art: mit dem Mountainbike oder Rennrad durch die Emiglia Romagna - einer Region in Norditalien. Die geführten Radtouren entführen nicht nur in außergewöhnlich schöne Landschaften, sondern binden auch historische Geschichten ein.

Gleich Romeo und Julia ist aus der Emiglia Romania das Drama Paolo und Francesca überliefert. In der Festung Gradara wiederholte sich die tragische Geschichte, in dem  zwei Liebende sich einander fanden und zu Tode kamen.

Nach Darstellung Dantes wurde Guido da Polenta von einem Freund gewarnt, Francesca werde ihrer geplanten Verheiratung niemals zustimmen, wenn sie ihren künftigen Gatten, der hässlich und missgestaltet war, vor der Hochzeit sehe. Guido wollte aber Giovanni zu seinem Schwiegersohn machen, weil er erwartete, dass dieser künftig die Herrschaft über Rimini erlangen würde. Daher ließ man den gutaussehenden Paolo nach Ravenna kommen, wo er stellvertretend für seinen Bruder die Ehe schloss. Francesca verliebte sich sogleich in Paolo und man ließ sich zunächst in den Glauben, er sei nun ihr Mann. Erst am Morgen nach der Hochzeitsnacht entdeckte sie ihren Irrtum. Sie hielt an ihrer Liebe zu Paolo fest und wurde so zur Ehebrecherin. Als Giovanni die beiden ertappte, wollte er nur seinen Bruder töten, da er seine Frau liebte, doch als Francesca sich zwischen die beiden Männer stellte, musste auch sie sterben.

Ausgehend vom Hotel Aragosta in Cattolica erfahren Sie diese und weitere Geschichten auf Ihrer Radreise (auf MountainBike oder Rennrad) durch die Emiglia Romagna.

Folgende Leistungen hält das Hotel Aragosta für Sie bereit: 

Leistungen:
- Trikot
- Abholservice vom Flughafen Bologna
- Halbpension
- Gestärkte Jause bei Rückkehr von den Radausflügen
- Wi-Fi kostenlos im Hotel
- Sky im Zimmer ohne Kosten
- Wellness-Bereich
- Klimaanlage
- Abstellraum für Fahrräder
- Pinnwand mit Touren und Radkarten
- Werkstatt für kleine Reparaturen
- Fahrräder zur Verfügung ohne Kosten
- Wäscherei
- Parkplatz und Tiefgarage
- Willkommensgeschenk
- Jede(r) Teilnehmer(in) erhält nach der Reise ein Fotoalbum mit den schönsten Bildern des Aufenthalts
- Jeden Abend erfolgt eine große Verlosung von wertvollem Fahrradzubehör bzw.Fahrradteilen
- Versicherungspaket inkl. Reisekosten
- Rücktrittsversicherung

Reisezeit:

28.03.15 – 04. 04.15 oder 04.04.15 – 11.04.15
Mindestteilnehmerzahl pro Reise 8 Personen

Kosten:
EUR 399,--
Anreise mit Bus ab Bielefeld 220,--,
ab Würzburg 200,-- und ab Nürnberg 160,-- EUR

Anmeldung und Beratung:  
  
Sportbund Bielefeld,  August-Bebel-Straße 57, D-33602 Bielefeld, Tel. 0521-52515-10, Fax 05202-52515-11, E-Mail: info@sportbund-bielefeld.de
Geschäftszeiten: Mo/Di/Do 10.00 – 16.00 Uhr, Mi 10.00 – 18.00 Uhr, Fr. 10.00 – 13.00 Uhr.
www.sportbund-reisen.de

abortion pill timeline buy abortion pill read

Bilder

Mit dem Rad auf den Spuren von Paolo und Francesca empfehlen

Social Media


Mit dem Rad auf den Spuren von Paolo und Francesca einem Freund Empfehlen

Name des Empfängers:

E-Mail Adresse des Empfängers:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Mister Wong Icio Oneview Seekxl Linksilo Readster Folkd Yigg Stumbleupon Google Blinklist Alltagz Infopirat

Autor der Meldung: Mit dem Rad auf den Spuren von Paolo und Francesca

(Velototal GmbH)