Nachrichten

Neuer Sattel von Tune!
Meldung vom: 18.08.2015
Reichweite:
45.500 Views
45 Websites

Neuer Sattel von Tune!

Tune re4mer: 79 Gramm

Leichtbau kann jeder. Die guten Hersteller aber erkennt man daran, dass ihre Teile nicht nur wenig wiegen, sondern auch halten und funktionieren. Der Name Tune ist für uns auch ein Versprechen: Das Teil ist leicht, sicher und funktioniert. Vorhang auf für Tunes neuen Sattel re4mer.

Der Vollkarbonsattel wiegt schlappe 79 Gramm und trotzdem haben wir vollstes Vertrauen in seine Sicherheit. Weil Tune von Beginn an extrem leichte Sättel und Teile baut, die wir seit Jahren fahren, niemals ausgetauscht haben und diese immer funktioniert haben. Das können wir nicht von jedem anderen Leichtbau-Hersteller behaupten. Der Tune re4mer verfügt über eine flache, leicht konifizierte und geschlossene Nase und ist frei von scharfen Kanten. Der Sattel ist 259 Millimeter lang und 130 Millimter breit und zugelassen bis zu einem Fahrergewicht von 90 Kilo. Der Alcantara-Streifen dient dem rutschfreien Sitz, das ist zum Beispiel besonders wichtig auf steilen Rampen bergauf. 

Bilder

Neuer Sattel von Tune! empfehlen

Social Media


Neuer Sattel von Tune! einem Freund Empfehlen

Name des Empfängers:

E-Mail Adresse des Empfängers:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Mister Wong Icio Oneview Seekxl Linksilo Readster Folkd Yigg Stumbleupon Google Blinklist Alltagz Infopirat

Autor der Meldung: Neuer Sattel von Tune!

(Redakteur VeloTotal)