Testberichte Alle Kategorien Alle Marken 2007

Ihre Suche lieferte 216 Treffer

1 << 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >> 22

Test GIANT Anthem 1

Jan.-Feb. 2007
Sehr ausgewogenes Bike mit tollem Fahrwerk. Perfekt für schnelle Touren und Marathons. Bsn-Prädikat: sehr gut

Test GIANT Anthem Advanced

Heft November/Dezember
Auf der Testrunde konnte das Bike seine Stärken so richtig ausspielen: es beschleunigt traumhaft, klettert dank seiner ausgezeichneten Balance und des niedrigen Gewichts hervorragend, und es lässt sich in der Abfahrt gut kontrollieren, auch wenn es technisch wird. bsn-Prädikat: Sehr gut

Test GIANT XTC Composite 1 Disc

Fan.-Feb. 2007
Klasse Carbonflitzer mit gelungenem Ausstattungsmix und viel Sportpotential. Bsn-Prädikat: Herausragend

Test Gudereit LC 100

Heft 3/2006
Fazit: Das angenehm fahrbare LC 100 mit High-End-Ausstattung zu einem stolzen Preis hat überzeugt. Die Sitzposition ist sportlich, Lenkerhörnchen erleichtern Bergauf-Passagen. Neutrales Lenk-, bissiges Bremsverhalten. Test-Urteil: Sehr gut

Test Gudereit SX-M

Fazit Heft 2/2007 März-April
Viel Alltagsfahrer wünschen sich leichtes und wartungsarmes Material. Hier kann das SX-M seine Vorteile ausspielen: Sehr gute Fahrleistungen mit pflegeleichter 8-fach-NAbe garantieren flottes Vorwärtskommen. Bei recht gutem Ausstattungsniveau und Preis spielt das Gudereit ganz vorne mit. Urteil: sehr gut

Test Gudereit C-90

Fazit 4/2007 April
Fazit: Sehr sportliches Crossbike mit sinnvoller Ausstattung, steifem Rahmen und souveräner Shimano XT. Spaßtöter ist die zaghafte RST-Gabel. Testurteil:Gut

Test Haibike Hai Q FS One

Fazit Heft 4/07
Klassische Optik, wertige Ausstattung und gemäßigte Geometrie ergeben einen zuverlässigen Tourer. Bike-Urteil: gut

Test Haibike Hai Speed Custom Made

Heft 4/April 2007
Der Schweinfurter Baukastenanbieter komplettiert den schweren, steifen Alu-Rahmen mit Carbonsitzstreben mit einer leichten Ritchey-Gabel, Rival-Gruppe von Sram, Top-Reifen, einem hochwertigen Sattel bund originell eingespeichten Laufrädern von Cole. <br> Tour Note: 2,5 <br> Preis/Leistung: gut

Test Hercules CABRERO LIGHT

Test 3/2007
Hier spürt man den Einsteiger-Preis, doch nur an der Ausstattung. 3x8- Schaltung lauter, ruppiger Seitenläufer-Dynamo, ungelöste Felgen, schwere Reifen. Das sind Kompromisse, die in der 550-Euro-Klasse hingenommen werden müssen. Dafür überrascht das Cabrero mit einem tollen Fahrgefühl:leicht, wendig,spritzig,exakte Lenkung und Schalt-Verhalten, gute Komfortnote dank flexendem Lenker, Gabel und Sattelstütze. Die breiten Reifen mit Schulterstollen bieten gute Führung auch auf groben Untergrund. Das Vierkantprofil des Trägers lässt Taschenhaken klappern. TREKKINGBIKE URTEIL : SEHR GUT

Test Hercules EASY LIGHT

Fazit Heft 1-2/2007 Januar/Februar
Fazit: Das nur 14,6 Kilo leichte Easy Light von Hercules zeigt sich rasant sportlich und wieselflink im Stadtslalom, schaltet präzise seine 7 Gänge, bremst hervorragend und ist leicht zu tragen. Auch für Pendler garantiert es hohes Spaßpotential. Der Kauftipp für Sportive! Testurteil: sehr gut
1 << 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >> 22