Testberichte Alle Kategorien Alle Marken 2007

Ihre Suche lieferte 216 Treffer

1 << 2 3 4 5 6 7 >> 22 ...
10 20

Test Cannondale Trekking Light

Fazit Heft 1-2 2007 Januar-Februar
Fazit: Auf dem Cannondale ist man leicht, ergonomisch und schnell unterwegs. Die Verarbeitung ist mit die beste auf dem Markt. Somit ist das Rad für alle Fahrradfreunde zu empfehlen, die etwas Außergewöhnliches und Exklusives unterm Hintern haben wollen. Testurteil: sehr gut

Test Cannondale Vintage 8

Fazit Heft 1-2/2007 Januar/Februar
Fazit: Cannondale bringt mit dem Vintage ein Kultfahrrad für Radenthusiasten, die zurückhaltende Optik wünschen und auf perfekte Fahreigenschaften und Details Wert legen. Ein sehr gutes Rad für die Stadt und Ausflüge. Lösen Sie Ihren Bausparer auf. Testurteil: sehr gut

Test Cannondale Caffeine 4

Jan-Feb. 2007
Ein bocksteifes Racehardtail zum günstigen Preis. Für sportliche Einsteiger ideal. Bsn-Prädikat: sehr gut

Test Cannondale Caffeine 4 SL

Heft Oktober 2006
So zeigt sich das Caffeine in der Summe als ein echter Renner, der auch auf Touren gefahren werden kann, allerdings immer ein wenig zum Drehen am Gasgriff verleitet. Auch in dieser Austattung würden wir das Bike mit auf die Rennstrecke nehmen, vom der leichteren Ausführung ganz zu schweigen. Ein auf der ganzen Linie anregendes Bike, um als Fazit im Bild zu bleiben. bsn-Prädikat: Sehr gut

Test Cannondale Rush 4

Jan.- Feb. 2007
Wartungsarmes und schnelles Marathonfully mit schönen Details .Bsn-Prädikat: Sehr gut

Test Cannondale Taurin SL Team Replica

Heft November/Dezember 2006
Das Taurin ist ein großer Wurf und ein super Einstieg in die Carbonhardtail-Liga, mit dem man es auf den Trails richtig krachen lassen kann. bsn-Prädikat: Überragend

Test Centurion Backfire 800

Fazit Heft 3/07
Solider Allrounder, eher für Tour- als für Renneinsätze. Bike-Urteil Gut

Test Centurion Backfire LRS HFS

Fazit Heft 4/07
Seriöser Partner für Tour und Sport, unkompliziert und wertig. Bike-Urteil: sehr gut

Test Centurion City 24 LRS

Heft 4/2005
Gelungenes Konzept: Die Fahreigenschaften können ebenso überzeugen wie der Komfort. Der Lenkerbügel bringt eine entspannte, übersichtliche Sitzposition. Federgabel und Hinterbau arbeiten harmonisch zusammen. TREKKINGBIKE URTEIL: SEHR GUT

Test Centurion Cross LRS 2

Fazit Heft 05/2006 September-Oktober
Überraschend wendig und kurvenfreudig trotz relativ hohem Gewicht - das Cross LRS ist ein ausgereifter Klassiker. Vor allem die gering übersetzte Hinterbaukinematik ist verantwortlich für hohe Sensibilität und Schlickvermögen. Mit 60 oder 80 mm Federweg gleitet das Centurion souverän dahin, entlastet seinen Fahrer effektiv und eignet sich, dank kompletter Ausstattung und eher sprtivem Charakter, optimal für flotte Alltagswege und Touren. Klasse Preis-/Leistungsverhältniss. Urteil: sehr gut
1 << 2 3 4 5 6 7 >> 22 ...
10 20