Testberichte Alle Kategorien Alle Marken 2010

Ihre Suche lieferte 279 Treffer

1 << 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >> 28

Test FALTER FP-JD07 Pedelec gloss white

ElektroRad Test 01/2010
Fazit: Das Falter FP-JD07 zählt zu den gediegen-angenehmen vollausgestatteten Stadträdern. Und gefällt in Sachen Preis, Motorsteuerung, praxisnaher Austattung & Gesamtgeometrie. Ein 36V/10Ah-Akku würde Reichweite und Ladezeit verbessern. Trotzdem: Einfach, gut, macht täglich Freude! Testurteil: gut

Test Felt The SIX

2010er-Top-Modelle 11/09
Fazit: The Six ist ein seriöses, leichtes Race-Gerät für große Aufgaben. Muskeldefinition und Geldbeutel sollten allerdings auch dazu passen.

Test Focus Raven Extreme

12/09 Race-Hardtails
Fazit: Ein gelungener Auftritt. Das Raven Extreme ist ein ausgeglichenes Race-Bike mit gutem Handling, tadelloser Ausstattung und obendrein schön verarbeitetem Rahmen, der mit 3000 Euro allerdings sehr teuer ausfällt. Bike-Urteil: super

Test Focus Aventura

1-2/2010 Megatest
Fazit: Mit dem Aventura zeigt Focus, dass man nicht nur Fahrräder im Sportbereich bauen kann. Das Aventura gefällt durch die gutmütige Geometrie, die hohe Fahrsicherheit und den Fahrspaß! Testurteil: sehr gut

Test Focus Black Forest

1-2/2010 Megatest
Fazit: Mit seinem runden Ausstattungsmix kann das Back Forest punkten. Seine augewogenen Fahreigenschaften machen es zum klasse Tourer, für Rennfahrer müsste es abspecken. Testurteil: sehr gut

Test Focus Corrente disc

1-2/2010 Megatest
Fazit: Trotz einiger "Abers" ist das Corrente ein gelungenes Fitnessrad. Knapp 1000 Euro sind aber zu viel dafür. Testurteil: gut

Test Focus Izalco Expert Ultegra triple

Megatest 1/2 2010
Fazit: Das Izalco gehört zu den gelungensten Rahmen 2010. Trotz gelungener Expert Ultegra Variante, das Izalco verlangt mehr.

Test Focus Izalco Team Milram Race LW Conti

Test Rennrad
Fazit: Technische Details sind besser als beim bereits hervorragenden Vorgänger. Jetzt hat Focus optisch einen Riesensprung gemacht, das Izalco ist eine unverwechselbare Rennmaschine geworden. Race-Tipp dank Lightweight.

Test Gazelle Chamonix Excellent

1-2/2010 Megatest
Fazit: Grandios genüssliche Fahreigenschaften, überzeugend üppige Komfortausstattung. Das daraus resultierende Gewicht ist daher Nebensache. Testurteil: sehr gut

Test Gazelle Ultimate Excellent Herren

1-2/2010 Megatest
Fazit: Bis auf die Lichtanlage gut ausgestattetes und schön zu fahrendes Rad. Der Fauxpas bei der Zugverlegung und das Batterielicht kosten das Gazelle fast noch das "Gut". Testurteil: gut
1 << 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >> 28