Testberichte Alle Kategorien Alle Marken Alle Jahre

Ihre Suche lieferte 2785 Treffer

1 << 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 >> 279 ...

Test Raleigh Devon Brooks

Topräder-Test 2009
Fazit: Das Raleigh erweist sich als Rad für Genießer: Seine Optik verströmt Eleganz und Stil, sein Fahrverhalten besticht durch Ausgewogenheit und leichten Lauf. Die verspielten Accessoires harmonieren gut mit der traditionellen Anmutung des Stahlrahmens. Testurteil Sehr Gut

Test Raleigh Devon Brooks

Test 3/2009
Fazit: Es ist schön, einen - modernen - Klassiker zu fahren. Mit dem Devon Brooks bringt Raleigh ein optisch und technisch gelungenes Rad zum fairen Preis, das echte Fahrfreude verspürt. Die Komplettausstattung mi Shimanos LX und der solide Rahmen machen das Devon zu einem teuren Begleiter - und Sie zu einem Radgenießer mit Stil. Testurteil: Sehr Gut

Test Raleigh Dover

Vorzügliche Nachzügler / Juli-August 2009
Das Dover ist ein feines Rad mit akzeptablen Reichweiten, sensibler Sensorik für angenehm leichte Motoraktivierung und mittelstarkem Motor. Probe fahren!   Testurteil: gut  

Test Raleigh Dover 40

Test 4/2009
Fazit: Ideal für Pendler Alltagstaugliche Elektrorad-Rakete mit klasse Motorunterstützung, agilen Fahreigenschaften und sicheren Bremsen - für Pendler ideal! Testurteil: Sehr Gut

Test Raleigh Dover 40

Express-Klasse / Juli-August 2009
Bestes Preis-Leistungsverhältnis bei den „Schnellen Pedelecs“ – und geringes Gewicht! Das optimale Pendlerfahrzeug.   ExtraEbergy.org Testsiegel: sehr gut  

Test Raleigh Rushhour 7.0

Megatest 2009
Fazit: Die Fahreigenschaften des Rushhour sind super. Die ruppig Federgabel verhinderte allerdings eine " Überragend " - Benotung. Top Preis-Leistungs-Verhältnis Testurteil Sehr Gut

Test Raleigh Unico de Luxe

Megatest 2009
Fazit: Gut gemachtes, fein fahrendes, bezahlbares XXL-Stadt-/Ausflugrad.Kauftipp! Testurteil Sehr Gut

Test Raleigh Unico de Luxe XXL

Megatest 2009
Fazit: Gut gemachtes, fein fahrendes, bezahlbares XXL-Stadt-/Ausflugrad.Kauftipp! Testurteil Sehr Gut

Test Rotwild R.C1 FS CROSS

Spezial:XXL-Test 6/2009
Fazit: Keine Bergziege und kein Cruiser. Rotwilds neuer Wurf macht auf technischen Trails und bergab den meißten Spaß. Bike-Urteil: SEHR GUT

Test Rotwild R.R2 HT TEAM

Carbon-Hardteils-Test 12/2008
Fazit: Das Rotwild bewegt sich auf einem sehr guten Niveau in allen Bereichen und eignet sich durch die entspanntere Sitzposition und den guten Komfort auch für längere Touren. BIKE-URTEIL: SEHR GUT
1 << 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 >> 279 ...