Testberichte Trekkingbikes Raleigh Alle Jahre

Ihre Suche lieferte 31 Treffer

1 2 3 >> 4

Test Raleigh RUSHHOUR 7.0

Trekkingbike Magazin 03/2016
Fahrradtest sportliche Damenräder. Fazit: Top-Ausstattung; ausgewogene Geometrie. Unbequem: 60 cm hoher Durchstieg. Testurteil: Super

Test Raleigh RUSHHOUR 6.5

Top-Bikes 2016
Über 1.000 Fahrrad-Fachhändler haben die besten Bikes des Jahres 2016 gewählt. Das Rushhour 6.5 von Raleigh bekam bei der großen Umfrage die Auszeichnung „Top-Bike 2016“.

Test Raleigh Rushhour 8.0/He

Trekkingbike Ausgabe 05/2014
Fazit: Präzise Magura-Bremsen; sensible Federgabel; steifer Vorbau. Gepäckträger wenig seitensteif; nur wenige Rahmengrößen. Testurteil: Sehr gut

Test Raleigh Rushhour 7.0/He

aktiv Radfahren Ausgabe 01/2015
Fazit: Eine kultivierte Rakete, ideal für alle, die mit sportlichem Understatement dahingleiten und bei Bedarf ganz gewaltig Dampf machen wollen. Testurteil: Sehr gut

Test Raleigh Rushhour 1.0/He

Top-Bike 2015
Über 1.000 Fahrrad-Fachhändler haben entschieden: das Raleigh Rushhour 1.0 ist das Top-Bike 2015 im Trekking Segment. Das Rushhour 1.0 bietet das, was Reisende und Pendler brauchen. Zuverlässigkeit, Sicherheit und ausgewogene Fahreigenschaften machen das Trekkingbike zum Sieger.

Test Raleigh Rushhour 1.0/He

VeloTotal Ausgabe 4/2015
Fazit: Eindeutig positiv. Das Raleigh Rushhour 1.0 ist ein angenehm zu fahrendes Alltagsrad für stilbewusste Pendler. Das etwas schwache Licht sowie der fehlende Kettenschutz sind bei dem sehr fairen Preis leicht verschmerzbar.

Test Raleigh RUSHHOUR 7.0

Trekkingbike Magazin Ausgabe 02/2014
Trekkingbike-Test Allrounder-Mittelklasse Fazit: Angenehm fahrbarer Stadt-und Wochenendtourer mit hohem Komfort. Schutzblechaufhängung, Lockout-Hebel, wackeliges Ständer-Gelenk und Schepper-Klingel sind verbesserungswürdig. Testurteil: Sehr Gut

Test Raleigh RUSHHOUR 6.0

RADtouren Magazin Ausgabe 2/2014
Trekkingräder Test Fazit: Das Raleigh Rushhour ist unsere klare Empfehlung für komfortable Alltagsfahrten und gemütliche Touren mit leichterem Gepäck. Tolle Verarbeitung! Testurteil: Gut+

Test Raleigh Rushhour 4.0 XXL

Trekkingbike Magazin Ausgabe 3/2013
Fazit: Plus: preiswerter, aber solider Ausstattungs-Mix; gut abgestimmte Geometrie und Ergonomie; problemlose Fahreigenschaften Minus: Träger seitlich weich; Axa-Leuchte mit engem Leuchtfeld; Klingel lausig Testurteil: Super 

Test Raleigh Devon Premium

aktivRadfahren Ausgabe 1-2/2013
Fazit: Elegantes Stadt-/Pendlerrad mit Kultfaktor, das dem Fahrer Applaus und Fahrspaß garantiert. Testurteil: Sehr gut
1 2 3 >> 4