ADP Engineering GmbH (Rotwild)

ADP Engineering GmbH (Rotwild)
Rotwild

Am Bauhof 5
64807 Dieburg

Tel +49 6071 921550
Fax +49 6071 9215525

info@rotwild.de
www.rotwild.de

Rubriken

Fahrräder » Mountain Bikes
Fahrräder » Reiseräder

Velobiz News

Velobiz.de ist das B2B Online-Fachmagazin für die Fahrradbranche mit tagesaktuellen Meldungen zu Firmen, Dienstleistern und Fachhändlern der Zweiradindustrie.

Rotwild und Tunap Sports knüpfen Partnerschaft (29.03.2018)

Rotwild und Tunap Sports arbeiten künftig in mehreren Bereichen eng zusammen. Es gebe viele Gemeinsamkeiten und Synergien, welche die beiden Marken verbinden, heißt es in einer Pressemitteilung. Künftig wird (…)

Zum Artikel

Rotwild: Drei Neuzugänge und Umbau in der Geschäftsleitung (20.02.2018)

ADP Engineering GmbH hat sich in den Bereichen Vertrieb, Engineering und Marketing mit Neuzugängen verstärkt. Gleichzeitig erfolgte ein Umbau in der Geschäftsleitung. Damit reagiere man auf die starke Wachstumsentwicklung bei der eigenen Marke Rotwild, heißt es vom Fahrradhersteller. (…)

Zum Artikel

Rotwild und Richie Schley gehen getrennte Wege (08.02.2018)

Fahrradmarke Rotwild und der kanadische Freeride-Pionier Richie Schley gehen nach elf Jahren Zusammenarbeit getrennte Wege. Beide Partner blicken dabei auf eine erfolgreiche gemeinsame Zeit zurück, wie sie in einer Pressemitteilung deutlich machen. (…)

Zum Artikel

Rotwild: Mehr Reichweite durch Nachrüstkits für E-MTBs (30.10.2017)

Wie bereits berichtet ist die neue, herausnehmbare IPU (Integrated Power Unit) von Rotwild für ältere E-MTB-Modelle mit Brose-Antrieb rückwärtskompatibel. Soeben hat Rotwild Details und Liefertermine für die entsprechenden Nachrüstoptionen bekannt gegeben. (…)

Zum Artikel

Faude verantwortet Produktmanagement bei ADP Rotwild (13.10.2017)

Wie bereits berichtet verstärkt Marc Faude seit 1. Oktober das Team von Rotwild-Anbieter ADP. Nun hat sich der Bike-Anbieter auch dazu geäußert, welche Aufgaben der renommierte E-Bike-Entwickler Faude bei Rotwild künftig übernehmen wird.

Zum Artikel

Rotwild holt bekannten Manager ins Team (04.10.2017)

Mit der Verpflichtung von Lutz Scheffer hat Rotwild-Anbieter ADP Engineering erst im vergangenen März einen prominenten Neuzugang in seinem Entwicklungsteam gemeldet. Nun haben die Hessen einen weiteren bekannten Mann für ihre Produktsparte gewinnen können.

Zum Artikel

Rotwild konzentriert sich auf den High-Performance-Bereich (27.07.2017)

Mit einem überarbeiteten Programm startet die hessische Bike-Marke Rotwild in die Saison 2018. Das Produktportfolio wurde verdichtet und konsequent auf High-Performance Bikes im Bereich MTB und E-MTB ausgerichtet. Auf den ersten Blick sichtbar: eine neues Artwork, das den Rädern ein frisches, zeitgemäßes Äußeres verleiht. (…)

Zum Artikel

BMZ GmbH baut Kompetenz im Bereich E-Bike aus (10.04.2017)

Akku-Spezialist BMZ GmbH aus Karlstein hat sich im Bereich E-Bike personell verstärkt. Der Neuzugang kommt von Fahrradhersteller (…)

Zum Artikel

Lutz Scheffer steigt mit ADP Engineering in den Sattel (06.03.2017)

Nach seinem überraschenden Abschied bei Fahrradhersteller Canyon, wo Lutz Scheffer über viele Jahre hinweg den Fahrrädern seinen Stempel aufdrückte (velobiz.de berichtete), hat sich der der 50-jährige Industriedesigner jetzt an neuer, leitender Stelle in der Fahrradbranche zurückgemeldet. Scheffer wird bei Rotwild-Anbieter ADP Engineering das im März startende (…)

Zum Artikel

Rotwild geht mit Partnern auf Endkunden-Tour (27.02.2017)

Rotwild startet erstmals eine eigene Roadshow für Endkunden. Geplant sind im ersten Schritt drei Veranstaltungen in Deutschland. Mit im Sattel sind vier Partnerunternehmen – und zwar die Zubehör- bzw. Komponentenhersteller (…)

Zum Artikel

Rotwild-Anbieter ADP Engineering baut Servicebereich aus (27.01.2017)

ADP Engineering hat für seine Marke Rotwild einen neuen Kundendienstbereich in Betrieb genommen. Ein neuer Mitarbeiter verstärkt den Service, und die Organisationsstruktur des Unternehmens wurde verändert. Durch diese Maßnahmen reagiert man auf die stetig (…)

Zum Artikel

Rotwild will den Sessellift überflüssig machen (15.09.2016)

Zur nächsten Saison erweitert die Bikeschmiede Rotwild das Angebot mit E-Bikes für den Geländeeinsatz. Highlight ist das neu entwickelte Downhill-Bike R.G+ FS. Es ist das erste seiner Art, das Rotwild ins Rennen schickt. (…)

Zum Artikel

Rotwild macht seine E-Bikes flexibler (06.07.2016)

Ein häufig geäußerter Kundenwunsch bei Rotwild ist, die meist drei Unterstützungsstufen beim E-Bike individuell konfigurieren zu können. Darauf hat Rotwild-Anbieter ADP Engineering nun reagiert und seine Software entsprechend angepasst. Dabei wird auch der Fachhandel mit eingebunden.

Zum Artikel

Rotwild in Feierlaune (23.06.2016)

Es begann in einer geselligen Runde und mit dem Gedanken, "man müsste mal...". Wenige Wochen später waren die Marke Rotwild und ihr erstes Mountainbike-Modell geboren. Vor wenigen Tagen feierte nun die südhessische Bike-Schmiede mit über 200 Freunden und Partnern aus der Branche ihr 20stes Jubiläum.

Zum Artikel

Rotwild R.X2 All Mountain: Ein Rahmen für drei Laufradgrößen (30.05.2016)

Mit dem neuen R.X2 All Mountain Bike bietet Rotwild erstmals einen Vollcarbon-Rahmen, der die Verwendung von drei verschiedenen Laufradgrößen ermöglicht: 29 Zoll, 27,5 Zoll und 27,5+ Zoll. Laut Rotwild bleiben unabhängig von der verwendeten Laufgröße (…)

Zum Artikel

Rotwild startet mit zahlreichen Neuzugängen in die Saison (05.04.2016)

Rotwild-Anbieter ADP Engineering hat sich personell in verschiedenen Unternehmensbereichen verstärkt. Dabei wurde unter anderem auch das Vertriebsteam ausgebaut und eine neue Vertriebsleitung ins Rennen geschickt. Neue Vertriebsleiterin ist (…)

Zum Artikel

ZIV begrüßt MTB-Spezialisten neu in seinen Reihen (26.08.2015)

Kurz vor Beginn der Eurobike in Friedrichshafen kann der Zweirad-Industrie-Verband ein neues, namhaftes Mitglied unter seinem Dach begrüßen. Neu in den Reihen des ZIV befindet sich künftig MTB-Spezialist (…)

Zum Artikel

Cobi lanciert B2B-Programm mit Fahrrad- und Antriebsherstellern (23.03.2015)

Nach der überaus erfolgreichen Kickstarter-Kampagne (velobiz.de berichtete) strebt das Connected Biking System COBI mit Riesenschritten der Markteinführung entgegen. Wie Andreas Gahlert, Geschäftsführer von COBI-Anbieter iCradle GmbH aus Frankfurt gegenüber velobiz.de im Rahmen der Berliner Fahrrad Schau erklärte, sei insbesondere das Interesse der Fahrradhersteller an einer Integration des Systems enorm. In Berlin wurden erste Kooperationen offiziell verkündet. (…)

Zum Artikel

Rotwild und Brose: Zertifizierungs-Workshop für Fachhändler (23.01.2015)

In Kürze startet die Serienauslieferung der neuen Rotwild E-Mountainbikes, die mit der ebenfalls neu entwickelten Antriebstechnologie von Brose ausgestattet sind. Im Rahmen der Markteinführung laden Rotwild und Brose gemeinsam zu einem Zertifizierungs-Workshop nach Dieburg ein, dem Unternehmenssitz von Rotwild. Dabei handelt es sich um (…)

Zum Artikel

ADP Engineering schickt neue Brandmanagerin für Rotwild ins Rennen (15.01.2015)

Personelle Verstärkung für Rotwild-Anbieter ADP Engineering: Das Unternehmen hat eine neue Brand Managerin für die internationale Markenführung von Rotwild engagiert. Der Neuzugang ist in der Fahrradbranche keine Unbekannte. (…)

Zum Artikel

Rotwild lockt Online-Fahrradkäufer ins stationäre Fachgeschäft (07.01.2015)

Fahrradhersteller Rotwild vertreibt künftig neben Bekleidung, Zubehör und Ersatzteile auch Fahrräder über den neu gestarteten Rotwild-Webshop. Dabei setzen die Hessen auf ein Vertriebsmodell, das den stationären Fachhandel beim Online-Fahrradkauf über den Rotwild-Shop mit einbindet. (…)

Zum Artikel

Rotwild verstärkt seine Vertriebsmannschaft (13.11.2014)

Der hessische Fahrradhersteller Rotwild ist zuletzt nach eigenen Angaben kontinuierlich gewachsen und reagiert auf diese Entwicklung auch personell. Das Vertriebsteam wird ab sofort durch einen zusätzlichen Außendienstmitarbeiter ergänzt, der für den Fachhandel in der Region Deutschland Mitte zuständig ist.

Zum Artikel

Rotwild legt Richie Schley Edition auf (27.10.2014)

Richie Schley hat die Entwicklung des Mountainbikens mit geprägt und ist zudem langjähriger Entwicklungspartner der Fahrradmarke Rotwild. Grund genug für die Rotwild-Macher, um Richie Schley ein besonderes Mountainbike zu widmen. Dabei handelt es sich um das neue Modell (…)

Zum Artikel

Online-Premiere für ADP Engineering GmbH (28.07.2014)

Wer steht eigentlich hinter der Marke ROTWILD? Die Antwort darauf gibt der erste eigene Online-Auftritt der ADP Engineering GmbH – einem führenden Technologieentwickler und Dienstleister der Fahrradindustrie. Unter der Adresse (…)

Zum Artikel

Fahrradhersteller Rotwild und AMG vertiefen Kooperation (02.07.2014)

AMG und Rotwild vertiefen ihre Kooperation, die künftig weit über das gemeinsame AMG Rotwild MTB Racing-Team hinausgehen soll. Wie Rotwild-Geschäftsführer Peter Schlitt sagt, stehe dabei die Zusammenarbeit bei (…)

Zum Artikel

Rotwild lüftet den Vorhang zu neuem Brose-Pedelec-Konzept (10.04.2014)

Auf der letztjährigen Automobilausstellung IAA waren es noch Prototypen eines neuen Pedelec-Konzeptes, das von Fahrradhersteller Rotwild zusammen mit Automobilzulieferer Brose präsentiert wurde (velobiz.de berichtete). Im Rahmen des Bike-Festivals in Riva am Gardasee wird jetzt auch der Fahrradbranche offiziell das neue Designkonzept präsentiert. (…)

Zum Artikel

Rotwild präsentiert ein neuartiges Pedelec-Konzept (11.09.2013)

High-End Fahrradhersteller ADP Engineering hat zusammen mit zwei weiteren Unternehmen ein neuartiges Pedelec-Konzept entwickelt. Der Prototyp des neuen Rotwild P1+ feierte aber nicht etwa auf der Eurobike Premiere, sondern wird erstmals auf der morgen mit zwei Pressetagen beginnenden IAA Automobilausstellung in Frankfurt präsentiert. Das hat seinen Grund. (…)

Zum Artikel

Fahrradhersteller Rotwild kooperiert mit Mercedes-AMG (10.06.2013)

AMG, die Performance-Marke von Mercedes-Benz, und Fahrradhersteller Rotwild gehen eine langfristig angelegte strategische Partnerschaft ein. Diese teilen beide Unternehmen soeben mit. Auftaktprodukt des geplanten Portfolios von exklusiven und in Stückzahl (…)

Zum Artikel

ADP Engineering zeigt zweite Fahrradmarke neben Rotwild (20.08.2012)

Im Vordergrund des Messestands von ADP Engineering standen in München die Neuheiten der Mountainbike-Marke Rotwild. Etwas im Hintergrund präsentierte das Unternehmen jedoch noch eine zweite, neue Fahrradmarke. (…)

Zum Artikel

ZEG lässt neue E-Bike-Marke ZEMO vom Stapel rollen (10.02.2012)

Dass die ZEG mit der neuen Marke ZEMO am Eintritt ins gehobene E-Bike-Segment tüftelt, ist in Branchenkreisen schon seit einiger Zeit kein großes Geheimnis mehr. Mit dem Launch der Online-Plattform zemo.com markiert der Kölner Einkaufverband nun den offiziellen Start der Premium-Marke. Das Ergebnis der langjährigen Vorbereitung kann sich sehen lassen. (...)

Zum Artikel

Rotwild-Macher ADP Engineering ist umgezogen (07.09.2011)

High-End-Anbieter Rotwild bzw. die ADP Engineering GmbH ist parallel zur diesjährigen Eurobike umgezogen und hat neue Büro- und Produktionsräume in (…)

Zum Artikel

Autobauer Porsche steigt mit neuen Modellen in den Sattel (09.06.2011)

Fahrräder von Porsche haben durchaus Tradition; Fahrradhersteller wie Votec oder Storck waren die namhaften Partner vor einigen Jahren. Für den Herbst kündigt Porsche nun erstmals wieder zwei neue Modelle an – und die sind nicht wie Designstudien im vergangenen Jahr vermuten lassen (…)

Zum Artikel

Bike testet All-Mountains und Marathon-Fullys (10.02.2011)

in ihrer jüngsten März-Ausgabe unter die Lupe genommen. Mit im Test ist der Vorjahressieger (…)

Zum Artikel

ROTWILD und Team TOPEAK ERGON gehen getrennte Wege (22.10.2010)

(Pressemitteilung Rotwild) Nach fünf Jahren enger Zusammenarbeit im Mountainbike Rennsport und in der Entwicklung endet das Sponsoring von ROTWILD im Team TOPEAK ERGON zum Ende 2010. (...)

Zum Artikel

Rotwild: Neue Rahmenfertigung, 29 Zoll und der Bosch-Antrieb (27.08.2010)

„Wegweisende Produktinnovationen und interessante Neuheiten“ kündigt Rotwild für seinen Messeauftritt in Friedrichshafen an. Zu sehen gibt es Räder, deren Carbon-Rahmen in einem ganz neuen Verfahren gefertigt wurden. Zudem steigt Rotwild in eine neue Kategorie ein und zeigt Hybrid-Modelle mit dem neuen Bosch-Antrieb. (…)

Zum Artikel

Münchner Bike Expo startet am Donnerstag (19.07.2010)

In München gehen die Vorbereitungen für die zweite Auflage der Bike Expo in den Endspurt. Heute gab die Messegesellschaft der Fach- und Tagespresse einen Vorgeschmack auf die Fachmesse, die ab Donnerstag (22.07.2010) wieder für vier Tage ihre Tore öffnet. Als ein Kernthema der Veranstaltung (…)

Zum Artikel

Bike Festival: Kontroverse Meinungen zu früher Neuheitenschau (17.06.2010)

Mit 30.000 Besucher hat das Bike-Festival in Willingen am vergangenen Wochenende seine Stellung als wichtiges MTB-Event in Deutschland eindrucksvoll untermauert. Kein Wunder, dass ein Großteil der Aussteller eine positive Bilanz zog und auch die ausstellenden Händler zufrieden mit den getätigten Verkäufen waren. Auf dem Festivalgelände präsentierten 200 Aussteller über 600 Marken. Dabei gab es bereits im Vorfeld der Eurobike wieder viele Neuheiten zu sehen, wobei nicht alle Anbieter diesen Trend der frühen Produktpräsentationen mitgehen wollten. (…)

Zum Artikel

Mountainbike sucht die Wollmilchsau auf zwei Rädern (10.03.2010)

im Testbericht zu 17 All-Mountain-Modellen: „Passt ein in Relation leicht aufgebautes 140-mm-Fully wie etwa das Stumpjumper in diesen Test? Und vor allem: Darf es ihn gewinnen?“ Die Antwort liefert die aktuelle Ausgabe nebst einem Test von 24 Fahrradhelmen. (…)

Zum Artikel

Rotwild und Stefan Götz: Trennung ist beschlossene Sache (20.01.2010)

Das Gastspiel des langjährigen Specialized-Managers Stefan Götz bei Rotwild-Macher ADP Engineering GmbH geht bereits wieder dem Ende zu. Wie aus Dietzenbach soeben bekannt wurde, (…)

Zum Artikel

ADP hat mit Rotwild noch ehrgeizige Pläne (03.11.2009)

Der Name mag urdeutsch klingen, doch die Marke genießt in der MTB-Szene Kultstatus: Mit Rotwild zählt die Firma ADP zu den prominentesten Anbietern im hochpreisigen MTB-Markt. Doch ADP ist weit mehr als „nur“ der Name hinter der Marke Rotwild. Die Wurzeln des Unternehmens liegen in der Entwicklung innovativer Komponenten und Konzepte für fremde Unternehmen – eine Tätigkeit, die bis in der Gegenwart einen großen Stellenwert für ADP besitzt. Mit frischem Kapital und stark erweitertem Management befindet sich das hessische Unternehmen nun an der Schwelle zu einer neuen Ära. Ein spannender Moment also, um hinter die Kulissen des Unternehmens zu blicken.

Zum Artikel

Ex-Specialized-Mann Stefan Götz kehrt in die Bikebranche zurück (01.07.2009)

Viele Jahre war Stefan Götz das Gesicht von Specialized im deutschen Markt. Über zwei Jahre nach der Trennung vom amerikanischen Fahrradhersteller kehrt der Branchen-Profi jetzt an neuer Stelle zurück – und zwar beim deutschen High-End-Anbieter (…)

Zum Artikel

Freeride 02/09: Enduros zeigen Allround-Qualitäten (04.05.2009)

-Redaktion ging in ihrer soeben erschienen neuesten Ausgabe Nr. 2 der Frage nach, ob diese Super-Enduros diesen Ansprüchen gerecht werden. 14 Modelle waren am Start, für einige zogen die Tester sogar die Traumnote 10. (...)

Zum Artikel

Mountainbike 03/09: Neun Tourer treten gegeneinander an (09.02.2009)

im Mittelpunkt: Zum einen ein großer Test, in dem neun Touren-Fullys gegeneinander antreten. Zudem gibt es im neuen Heft 16 Extra-Seiten zum Thema Federgabeln, u.a. mit einem großen Test der neuen Touren- und All-Mountain-Modellen. (...)

Zum Artikel

Bike 01/09: Allrounder der 140mm-Klasse im Test (16.12.2008)

-Ausgabe fürs Jahr 2009 sind Allmountain-Bikes. Acht Räder der 140-mm-Klasse treten gegeneinander an. Die Bikes lieferten sich dabei ein dichtes Kopf-an-Kopf-Rennen. (...)

Zum Artikel

Rotwild stellt den Auftritt in der Schweiz auf neue Beine (25.09.2008)

Nur noch bis zum Jahresende werden bestehende Rotwild-Händler von Jo Häller und der Schweizer Rotwild-Niederlassung in Buttisholz betreut. Ab 1. Januar übernimmt dann (...)

Zum Artikel

Agentur Syzygy holt wichtige Auszeichnung mit Rotwild-Motiv (23.09.2008)

Das Internet eröffnet bei der Gestaltung von Werbebannern ganz neue Möglichkeiten. Ein besonders innovatives Motiv gelang der Agentur Syzygy in Bad Homburg bei der Entwicklung eines Banners für Rotwild-Macher ADP Engineering. Der Lohn: Eine Sonderauszeichung (...)

Zum Artikel

Roadbike: Wie gut sind die Modelle der Edelmarken? (28.07.2008)

nicht durchweg positiv beantwortet. Rahmen, die auf der Waage mitunter nur wenige Gramm trennen, liefern beim Praxistest völlig unterschiedliche Eindrücke ab, wie etwa (…)

Zum Artikel

ADP Rotwild verstärkt sich in Vertrieb und Marketing (19.06.2008)

Als Reaktion auf den anhaltenden Wachstumstrend ihrer Marke Rotwild hat die Dietzenbacher ADP Engineering GmbH zwei Positionen neu besetzt, die vor allem eine verstärkte Fachhandelsbetreuung und einen verbesserten Händlerservice als zentrales Anliegen haben. Neuer Geschäftsleiter für die Bereiche Vertrieb und Marketing ist ab sofort (...)

Zum Artikel

Mountainbike entdeckt Licht und Schatten beim Helmschutz (11.06.2008)

durchaus berechtigt. Die laut Norm geforderten Werte seien, so zitierte Unfallforscher, ausreichend um tödliche Verletzungen hervorzurufen. Beruhigend ist deshalb, dass es Helme gibt, die bei der Prüfung im Labor die Normen deutlich übertreffen. Außerdem im Test: Hardtails für jeden Geschmack.

Zum Artikel

Rotwild-Macher ADP verstärkt sein Kundendienst-Team (12.03.2008)

Einen neuen Ansprechpartner für den Fachhandel im Kundendienst gibt es bei Rotwild-Anbieter ADP in Dietzenbach. Der Neuzugang ist in der Branche kein Unbekannter, denn ab sofort verstärkt (...)

Zum Artikel

Mountainbike 9/07: Wer holt die Versender-Krone? (25.08.2007)

wieder Versender unter die Lupe genommen und dabei erneut ein breites Leistungsspektrum mit viel Licht, aber auch mit Schatten entdeckt. Zudem wurden für das September-Heft Bikes auf ihren "Sorglos"-Faktor überprüft und die alte Frage, Hardtail oder Fully, wissenschaftlich untersucht.

Zum Artikel

Thaler stockt Sortiment auf (22.08.2007)

Viele neue Marken sind auf der Eurobike auf dem Stand von zu entdecken. Neben einer weiteren Bekleidungsmarke präsentiert der Großhändler Rennradteile aus Neuseeland, Brillen aus Übersee und eine neue Helmmarke als Ersatz für MET.

Zum Artikel