Nachrichten

Busch & Müller bringt neue Akku-LED-Frontleuchte Busch & Müller IXON SPACE 150 Lux Batterie-LED-Frontleuchte
Meldung vom: 30.10.2018
Reichweite:
72.775 Views
365 Websites

Die neue Batterie-LED-Frontleuchte IXON SPACE von Busch & Müller erreicht als Spitzenwert 150 Lux und verspricht bis zu 30 Stunden Leuchtdauer. Mit Strassenzulassung und vielen weiteren Features.

Mit einem Spitzenwert von 150 Lux wartet die neue LED-Frontleuchte IXON SPACE 150 auf. Der Hersteller verspricht mit dem integrierten Akku bei Höchstleistung eine Leuchtdauer von mehr als zwei Stunden. Die Fahrbahnfläche kann somit in Weite und Breite voll ausgeleuchtet werden.

Die Lichtstärke ist via Touch-Slider in acht Stufen dimmbar. Bei niedrigster Leuchtstufe verspricht der Ixon Space eine Betriebsdauer von bis zu 30 Stunden. Mit der IQ2-Technologie ausgestattet, sorgt der Strahler für eine klare Hell-Dunkel-Grenze. Eine LED-Anzeige zeigt übersichtlich Daten wie Akku-Restkapazität, Restleuchtdauer sowie die Uhrzeit an.

Der Akku ist einfach und bequem über eine Micro-USB-Schnittstelle aufladbar und kann außerdem als Powerbank für andere elektronische Geräte genutzt werden. Das Gehäuse ist rundum mit einer Weichkomponente ausgestattet, wodurch Beschädigungen durch Stöße vehindert werden und ist zudem spritz- und regenwasserdicht. Der Hauptkörper ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt.

Der Busch & Müller Ixon Space 150 ist StVzO zugelassen und wird mit einer universellen, werkzeuglosen Lenkerhalterung und dem Ladegerät geliefert. Preis: 199.- Euro.

Autor der Meldung: Busch & Müller bringt neue Akku-LED-Frontleuchte

(RIM GmbH)