Nachrichten

Cannondale Mavaro Neo mit sicherheit besser unterwegs
©Cannondale
Meldung vom: 13.01.2021
Reichweite:
2.983 Views
20 Websites

Cannondale Mavaro Neo mit sicherheit besser unterwegs

Bis zu 120 km mit einer einzigen Akkuladung

Radar informiert über Verkehr von hinten, das Licht schaltet automatisch auf Tag oder Nacht, der Tiefeinstieg erlaubt stressfreies Auf- und Absteigen, die HeadShok-Federung gleicht Stöße aus – das neue Mavaro NEO hat wirklich alles an Bord, was ein modernes E-Bike in der Stadt braucht: maximale Sicherheit und maximalen Komfort.

Dieses urbane E-Bike ist die perfekte Kombination von Komfort, Sportlichkeit und Vielseitigkeit. Ganz neben bei bringt es auch noch jede Menge Spaß. Die unvergleichlichen Bosch eBike-Systeme sorgen für Flow in der City, bewältigen jeden Anstieg und transportieren jede Last. Dabei ist die Unterstützung kaum zu spüren und eine Akkuladung hält bis zu 120 km, um jedes Ziel zu erreichen. Mit seinem schlanken, zweckmäßigen Design, nahtlos integrierter Technologie und eleganter Funktionalität ist das Mavaro Neo die perfekte Ergänzung eines modernen Lebensstils.

Fahren mit Vertrauen

Überragender Überblick im Straßenverkehr. Stabiles, vertrauenerweckendes Handling. Integrierte, hell strahlende Leuchten für Sehen und gesehen Werden. Sogar rückwärtige Sensoren, die vor auffahrenden Fahrzeugen warnen - das Mavaro Neo sorgt für ein berauschend gelassenes Fahrerlebnis.

 

Alle Informationen zum Mavaro Neo finden Sie bei Cannondale.

Autor der Meldung: Cannondale Mavaro Neo mit sicherheit besser unterwegs