Nachrichten

Frische, kühle Luft und ein buntes Blätterdach. Für viele beginnt erst im Herbst die richtig angenehme Zeit zum Mountainbiken. Zum Glück gibt es einige Regionen mit extra langer MTB-Saison. Südtirol, Kärnten oder Slowenien sind die idealen Spots zum Herbst-Biken.

In Südtirol etwa erwartet Dich das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten. Touren rund um Latemar und Rosengarten, zu den berühmten Drei Zinnen
oder die Trails am Kronplatz sorgen für ein unvergessliches MTB-Erlebnis. In Kärnten wiederum findet man die längsten Flow Trails Europas und in Jamnica in Slowenien einen ganzen Singletrail-Park.


Mehr Infos gibt es hier!

Autor der Meldung: Mit dem Mountainbike durch den Herbst

(Redaktion VeloTotal)