Nachrichten

Neue Satteltaschen für Overnighter
Meldung vom: 06.08.2019
Reichweite:
11.860 Views
46 Websites

Neue Satteltaschen für Overnighter

Großes Volumen auch ohne Gepäckträger

Bikepacking liegt im Trend: Egal, ob spontaner Overnight-Ausflug oder ein akribisch geplanter Wochentrip – das Gepäck muss mit auf das Fahrrad. Für diesen Zweck hat Zéfal nun seine Z-Adventure-Linie vorgestellt.

Die beiden Satteltaschen und die Lenkertasche bestehen aus verschweißtem wasserdichtem Material und bestechen vor allem durch ihr tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Die Z-Adventure F10-Lenkertasche hat ein Fassungsvermögen von 10 Litern, kann mit insgesamt ca. 4 kg beladen werden und eignet sich hervorragend für den Transport leichter, aber sperriger Objekte wie z. B. Schlafsäcken oder Isomatten. Dank der Klettverschluss-Gurte lässt sich die Tasche einfach und sicher montieren und ist durch verstärktes Material an den Befestigungspunkten vor Reibung und Rissbildung geschützt. Außerdem hat die Tasche reflektierende Elemente und besondere Befestigungsmöglichkeiten für zusätzliche Lampen. Der UVP liegt bei 49,95 €.

Die beiden Satteltaschen Z-Adventure R11 und R17 wurden entworfen, um ohne Gepäckträgertaschen größere Volumen zu transportieren. So eignen sich die Satteltaschen, die an Sattelstütze und Sattel montiert werden, besonders für den Transport von Kleidung. Beide Taschen sind ebenfalls aus wasserdichtem Material gefertigt, speziell gegen Abrieb geschützt, mit reflektierenden Elementen ausgestattet und haben Befestigungsmöglichkeiten für weiteres Zubehör und Sicherheitslampen. Während die Z-Adventure R17 ein Fassungsvermögen von 8 Litern hat, die sich nach Bedarf auf bis zu 17 Liter erweitern lassen, hat die Z-Adventure R11 Satteltasche ein Fassungsvermögen von 5 bis 11 Litern. Die UVP für die Z-Adventure R17 und R11 liegen bei 74,95 € bzw. 64,95 €.

Autor der Meldung: Neue Satteltaschen für Overnighter